Partner von:

10 Fragen an Dr. Philipp Stoecker von Clifford Chance

Stoecker [Quelle: Clifford Chance]

Quelle: Clifford Chance

Dr. Philipp Stoecker ist Counsel im Frankfurter Büro von Clifford Chance. Er berät Investoren im Rahmen des An- und Verkaufs von Immobilien. In der Chef-Schule verrät er, aus welchem Fehler er am meisten gelernt hat, worauf er nicht verzichten könnte und wie er seinen Alltag optimal organisiert.

Welche drei Eigenschaften brauchen Sie in Ihrer Position am häufigsten?
  1. Teamfähigkeit
  2. Selbstorganisation
  3. Belastbarkeit

Führen Sie heute anders als vor fünf Jahren? Wenn ja, inwiefern?

Aber unbedingt – Führung ist ein Lernprozess und die Erkenntnis, dass jeder Mitarbeiter andere Bedürfnisse und Fähigkeiten hat, die bestmöglich aufeinander abgestimmt werden müssen, ist für mich noch recht jung.

Welche Eigenschaften zeichneten Ihren besten Chef aus?

Offene Kommunikation, Vertrauen und Zutrauen, Loyalität und Wertschätzung.

Wie lautet der beste Rat, den man Ihnen je gegeben hat? Von wem kam dieser Rat?

Von meiner Frau bekam ich den wertvollen Rat, über wichtige Entscheidungen immer eine Nacht zu schlafen.

Welchen Fehler darf ein Chef niemals begehen? Machen gute Chefs überhaupt Fehler?

Niemals ist zu absolut – denn Fehler sind menschlich und auch gute Chefs machen den ein oder anderen Fehler und müssen sich, ihr Wissen und ihre Persönlichkeit stets weiterentwickeln.

Aus welchem Fehler haben Sie am meisten gelernt?

Ich lerne noch immer, dass meine Ungeduld mir mehr schadet, als dass sie mir hilft.

Haben Sie ein Gadget, auf das Sie im Büro nicht mehr verzichten wollen?

Geräuschunterdrückende Kopfhörer – für mich auf Reisen unverzichtbar! Tatsächlich war das auch meine erste Anschaffung von meinem ersten Gehalt bei Clifford Chance vor neun Jahren.

Auch Manager haben mal frei, oder? Wie sieht Ihr idealer Urlaub aus?

Wir haben in den vergangenen Jahren immer eine gute Balance zwischen der Entdeckung fremder Länder und entspannenden Tagen in Hotels gefunden – beides muss sein!

Wie motivieren Sie sich jeden Morgen, mehr zu leisten, als Sie müssten?

An den meisten Tagen brauche ich keine besondere Motivation, weil ich meiner Arbeit gern nachgehe und mit brillanten Menschen arbeiten darf. Das allein ist für mich Motivation genug. Mehr zu leisten, als ich müsste, ist der Grundgedanke der Dienstleistung – ob mir das immer gelingt, müssen Sie unsere Mandanten fragen.

Welche Techniken nutzen Sie, um Ihren Alltag zu organisieren?

Im Laufe meiner Karriere habe ich ein ungefähres Gefühl für Zeit entwickelt, die ich auf bestimmte Aufgaben verwenden muss. Anhand dieses Erfahrungswertes versuche ich, meinen Tag zu strukturieren. Die Wahrheit ist aber, dass meist irgendetwas dazwischenkommt und die Aufgaben, die ich mir für den Tag vorgenommen hatte, am Abend noch immer unerledigt sind. Das ist dann der Grund für unsere Arbeitszeiten.

nach oben
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren