Partner von:

IT-Fans gesucht

IT-Fan gesucht [Quelle: Accenture]

Quelle: Accenture

Accenture ist ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen, das ein breites Portfolio von Services und Lösungen in den Bereichen Strategie, Consulting, Digital, Technologie und Operations anbietet. Mit Erfahrung in mehr als 40 Branchen unterstützt Accenture seine Kunden an der Schnittstelle von Business und Technologie.

Das Accenture-Jump-Start-Programm

Bei Accenture Technology nimmst du jeden IT-Trend genau unter die Lupe. Du prüfst bis ins Detail, wie Neuheiten dem Kunden nutzen können - um dem Geschäft einen Innovationsschub zu geben, Wachstum zu fördern oder Prozesse zu optimieren.

Du möchtest mit neuen Methoden, Technologien und Softwareanwendungen arbeiten und dich nach deinem Abschluss schnell weiterentwickeln sowie Expertenwissen erlangen? Dann bietet Accenture dir genau das Richtige: das Accenture Jump-Start Programm für Technologielösungen.

Das zweimonatige Einstiegsprogramm bildet dich zum Spezialisten aus: Als Teilnehmer verfügst du innerhalb kürzester Zeit über aktuelles IT-Know-how, hast dich im Unternehmen vernetzt und wertvolle Kontakte geknüpft. Darüber hinaus profitierst du von flachen Hierarchien, einem intensiven Mentoring Programm und kontinuierlicher Weiterbildung auch über das Programm hinaus.

Was dich beim Jump-Start-Programm erwartet

In den ersten Wochen erfährst du alles, was du über Accenture wissen musst. Zudem nimmst du an Soft-Skill Trainings, wie zum Beispiel Präsentationstrainings, teil. In den darauffolgenden sechs Wochen erhältst du das fachliche Training. Accenture bietet dabei mehrere Schwerpunkte an:

  • SAP S/4Hana
  • SAP ABAP
  • SAP Technical Architect
  • Java
  • Program Control Services (PCS)
  • SaaS/Salesforce.com
  • Infrastruktur
  • Srum
  • Oracle
  • Delivery Control
  • Talent & HR
  • IT Change Management
  • Business Process Management und Case Management mit Pega
  • Business Analyse & Testing
  • Product Lifecycle Management (PLM)
  • Digital Analytics im Big Data/ Business Intelligence Umfeld
  • Digital Interactive
  • Digital Marketing/ E-Commerce auf Basis der Tools Adobe oder Hybris

Nach acht Wochen und Abschluss des Programms bist du dann bestens vorbereitet, um gemeinsam mit deinen Projektkollegen Kunden aller Branchen mit Technologielösungen zu unterstützen.

Als Jump Starter wird man fachlich und methodisch auf die Aufgaben bei Accenture vorbereitet. Interaktive Trainings als auch Zertifizierungen während der zwei Monate bieten Mehrwert für jeden Trainee.

Leon Gregori, Jahrgang 1993, Trainee in Infrastructure Operations

Bewerbung bei Accenture: Für wen? Wie?

Accenture sucht wissbegierige Absolventen mit einer gereiften Persönlichkeit, guten akademischen Leistungen sowie enormer Lernbereitschaft - und das nicht nur aus den technischen und wirtschaftsbezogenen Studiengängen. Der Bachelor-Abschluss reicht völlig. Neben der fachlichen Qualifikation solltest du als Teamplayer gute Deutsch- und Englischkenntnisse mitbringen, analytisch denken, dich für Technologie begeistern sowie flexibel und mobil sein. 

Bewerben kannst du dich über die Karrierewebsite. Nach kurzer Zeit bekommst du von Accenture eine Rückmeldung – in der Regel eine Einladung zum Telefoninterview. Sollte alles positiv verlaufen, lädt dich das Unternehmen zu einem Auswahltag ein, an dem du die Weichen für deinen Einstieg stellen kannst.

Alle Informationen zum Accenture Trainee-Programm Jump-Start findest du hier

Bewerbungsprozess [Quelle: Accenture]
nach oben

Willst du mehr über unseren Partner Accenture erfahren? Hier findest du alle Infos zum Unternehmen.