Partner von:

Werd zum Camployee

Camelot Symbolbild [Quelle: CAMELOT Consulting Group]

Quelle: CAMELOT Consulting Group

Es sind die Menschen, die CAMELOT ausmachen und zum Erfolg bringen – Berater:innen mit ansteckendem Enthusiasmus, Neugierde, Erfahrung, Kompetenz und Selbstvertrauen. Value Chain Management ist ihre Leidenschaft. Als digitale Spitzenreiter entwickeln und implementieren sie Innovationen von morgen.

Anders sein. Relevant sein. Das ist einer der Grundsätze der CAMELOT Consulting Group. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 46 Nationen navigieren Klienten durch das "Neue Jetzt". Das Unternehmen bietet einen integrierten Beratungsansatz und gestaltet gemeinsam mit den Kunden hochleistungsfähige, resiliente und nachhaltige Wertschöpfungsketten – von der Strategiedefinition bis hin zur Umsetzung in Prozessen und IT-Lösungen.

Die Dienstleistungen erfolgen dabei durch zwei spezialisierte Business Divisions: CAMELOT Management Consultans, den Beratungsspezialisten für Value-Chain-Management. Und Camelot Innovative Technologies Lab, einen global führenden SAP Systemintegrator für die Digitalisierung von Wertschöpfungsketten und Inkubator für digitale Innovationen und Geschäftsanwendungen. Angetrieben von erstklassigem Value-Chain-Management und Technologie-Megatrends, richtet sich der Fokus des Unternehmens auf führende Player der Branchen Pharma-, Chemie-, Konsumgüter- und Fertigungsbranche.

Welche Qualifikationen werden bei der CAMELOT Consulting Group gesucht?

Du passt perfekt zur CAMELOT Consulting Group, wenn du einen wirtschaftsnahen Studiengang wie Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften mit Fokus auf Supply Chain Management & Logistics oder Data Science belegt hast. Aber auch Informatik, Wirtschaftsinformatik oder andere Studiengänge mit IT-Schwerpunkt sind eine gute Ausgangsbasis für deine Karriere bei der CAMELOT Consulting Group.

Gesucht werden Menschen mit starker Persönlichkeit – echte Typen also, die ebenso Lust auf Beratung haben wie den festen Willen, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Zudem gibt es verschiedene Arbeitsmodelle, die es ermöglichen, auch berufsbegleitend nochmals zu studieren. Als Neueinsteiger:in bei CAMELOT punktest du mit überdurchschnittlichen analytischen Fähigkeiten, sehr starken Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch, ausgeprägtem Teamgeist, hoher Eigeninitiative und Kreativität gepaart mit großem Interesse an neuen Branchentrends. Außerdem bringst du Interesse an Supply Chain relevanten Fragestellungen und/oder Interesse für technische Fragestellungen und Innovationen mit. 

Unsere Stärke bei CAMELOT ist die Gemeinschaft und das Verantwortungsbewusstsein eines jeden Einzelnen. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam etwas bewirken können und die Macht haben, eine nachhaltige Entwicklung und ein verantwortungsvolles, unternehmerisches Handeln zu beeinflussen.

Kathleen Landenberger, Head of CSR, CAMELOT

Einstiegsmöglichkeiten für Studierende

Während deines Studiums bietet CAMELOT dir Praktika und Werkstudententätigkeiten an. Regelmäßig ausgeschrieben werden obendrein Themen für Masterarbeiten. Auch auf diesem Weg wird dir ein authentischer Einblick in das Unternehmen ermöglicht – je nach Themenstellung wirst du sogar in die Projektarbeit involviert und arbeitest mit Consultants aus anderen Teams zusammen.

Einstiegsmöglichkeiten für Absolventinnen und Absolventen:

Egal, ob du von einer Uni oder einer Hochschule kommst: Die CAMELOT Consulting Group bietet dir einen Direkteinstieg als Beraterin oder Berater an. Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, ob Consultant das richtige Berufsfeld für dich ist, kannst du als "Visiting Consultant" für einige Monate in die Beratung "hineinschnuppern". Du bist aber trotzdem schon ein vollwertiges Mitglied eines Projektteams. Erfahrene Kolleginnen und Kollegen unterstützen dich bei der Einarbeitung – und vermitteln dir unkompliziert ihr Wissen.

Wie bewirbst du dich bei der CAMELOT Consulting Group?

Hast du deine vollständige Bewerbung inklusive Lebenslauf online eingereicht, wird deine Recruiterin oder dein Recruiter deine Fähigkeiten bewerten. Und sollte es bei dir noch Unsicherheiten geben: Das Recruiting-Team hilft dir, deinen persönlichen "CAMELOT fit" zu finden.

  • Ein erstes Vorstellungsgespräch erfolgt zunächst virtuell und auf Grundlage deines CV, dabei hast du die Chance, mit der Recruiterin oder dem Recruiter offen zu sprechen und gegenseitig Erwartungen auszutauschen.
  • Ein zweites Interview kann später wahlweise digital oder face to face stattfinden.
  • Bist du dir mit der CAMELOT Consulting Group über eine Zusammenarbeit einig geworden, dann erhältst du ein konkretes Angebot direkt per E-Mail – und somit noch bevor es dich auf postalischem Weg erreicht.

Je nach Einstiegsposition wird mehr oder weniger Fokus auf das zweite Interview gelegt – in der Regel gibt es für Festeinsteiger eine kleine Case Study. Für Praktikant:innen und Werktstudent:innen kann der Prozess leicht abweichen und es nur ein Interview, zum Beispiel direkt mit dem Fachbereich geben – je nachdem über welche Kanäle du mit CAMELOT in Kontakt gekommen bist. 

CAMELOT Bewerbungsprozess [Bewerbungsprozess, Quelle: CAMELOT]

zum Vergrößern auf das Bild klicken

Wie sieht das Onboarding aus?

Ganz unabhängig von der Einstiegsposition bekommen alle "Camployees" einen individuell ausgearbeiteten Einstiegsplan. Dieser beinhaltet Basis-Trainings zum Auf- oder Ausbau von Beratungs-Skills oder komplette Berater-Toolkits. Ebenso enthalten ist eine fachbereichsspezifische Weiterbildung je nach Einsatzbereich. Bei der CAMELOT Consulting Group herrscht das Credo "Learning by Doing", das heißt, du erlernst wesentliche Dinge direkt während der Projektarbeit mit den Kund:innen – natürlich unterstützt von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen.

Interne "Knowledge Sharing Sessions" verschaffen dir als Einsteigende:r Einblick in diverse Themen. Damit du das Unternehmen möglichst schnell kennenlernst, hat die CAMELOT Consulting Group zudem ein Buddy-Programm geschaffen, welches es dir ermöglicht, schnell ein Netzwerk aufzubauen.

Wie bilde ich mich als Professional bei der CAMELOT Consulting Group weiter?

Bei der CAMELOT Consulting Group wird den Mitarbeiter:innen geholfen, ihr Wissen immer weiter aufzubauen. Es wird ein vordefiniertes Trainingsangebot für verschiedene Zielgruppen bereitgehalten. Die Curricula bestehen aus Pflichttrainings für das jeweilige Consultant-Level und weiteren optionalen Trainings, die individuell zugeschnitten auf deine persönlichen Interessensbereiche sind. Teil des Trainingsangebots sind mehrtägige Trainings in unseren Offices vor Ort mit externen Trainern, online Trainings, intern aufgebaute Learning Journeys von LinkedIn Learning und das SAP Learning Hub.

Was erwartet dich bei der CAMELOT Consulting Group?

Das Unternehmen hat vier Kernwerte festgelegt, die intern auch als "Herzschlag der Arbeit" bezeichnet werden. So werden gegenseitige Wertschätzung und Toleranz als Prinzipien des Umgangs miteinander in der Firma gelebt. Es steht also immer der Mensch im Mittelpunkt. Daneben geht es auch um Innovation, wobei die Vielfalt im Unternehmen als Quelle für Inspiration und diesen Innovationsgeist gesehen wird. Des Weiteren spielt auch der Aspekt der Qualität eine Rolle, denn die Mitarbeiter:innen der CAMELOT Consulting Group streben in allem, was sie tun, nach Exzellenz.

Camelot Benefits [Quelle: Camelot]

zum Vergrößern auf das Bild klicken

Und nicht zuletzt geht es um Verantwortung, denn das Unternehmen fühlt sich in der Pflicht für Gesellschaft und Umwelt: Die CAMELOT Consulting Group nimmt zum einen ihre soziale Verantwortung sehr ernst. Dies gilt nicht nur nach außen hin, sondern auch intern, weshalb sich die Mitarbeiter:innen im Unternehmen stets frei entfalten können. Zum anderen ist das Prinzip der Nachhaltigkeit daher fester Bestandteil des Denkens und Handelns in der Firma. Die im Unternehmen vorhandene Expertise soll sich positiv auf Mensch und Umwelt auswirken. Daher hat sich CAMELOT auch ausdrücklich dazu verpflichtet, die UN-Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen und im Sinne dieser Ziele zu einer positiven Entwicklung für unseren Planeten beizutragen.

zum Vergrößern auf das Bild klicken

zum Vergrößern auf das Bild klicken

zum Vergrößern auf das Bild klicken

Das Unternehmen stellt sich seiner ökologischen Verantwortung, indem es die Umweltbelastung minimiert und das Umweltbewusstsein fördert. Dabei sind sich alle Consultants ihrer ökonomischen Verantwortung bewusst und haben es sich zum Ziel gesetzt, nachhaltige Lösungen für die Klient:innen zu entwickeln.

Heutzutage ist es wichtig, eine starke Meinung zu den Auswirkungen unserer täglichen Arbeit auf Mensch und Umwelt zu haben – unterstützt durch ein immer stärkeres Team. Bei CAMELOT steht CSR auf der Agenda des Top-Managements und engagierte Mitarbeiter treiben das Thema in einem interdisziplinären Projekt voran, das zu außergewöhnlichen Ergebnissen führt. 

Florian Kreitz, Senior Consultant & CSR Council Member, CAMELOT

Preise und Auszeichnungen:

  • 2021: offizielle Zertifizierung als "klimaneutrales Unternehmen" durch South Pole, einem der führenden Partner für Klimaschutzprojekte in der Branche. Die weltweit anerkannte Zertifizierung ist Teil der Dekarbonisierungsstrategie von CAMELOT, bis 2026 über 50 Prozent der CO2-Emissionen zu reduzieren und alle unvermeidbaren Emissionen vollständig zu kompensieren.
  • 2022: Zum neunten Mal in Folge wurden die CAMELOT Management Consultants von dem Wirtschaftsmagazin brand eins und statista als "Beste Berater" Deutschlands gewürdigt – in acht verschiedenen Kategorien und Beratungsfeldern. Camelot ITLab wurde zum wiederholten Male mit "Beste Berater" im Bereich IT-Implementierung ausgezeichnet.
  • 2022: Top Arbeitgeber kununu (Camelot ITLab)

Kontakt

Isabelle Felicia Andres
HR-Marketing
Telefon: +49 621 86298-689
hrmarketing@camelot-mc.com

Die CAMELOT Consulting Group im Web

MC ITLab MC ITLab MC ITLab MC ITLab MC ITLab MC ITLab MC ITLab
nach oben

Du willst noch mehr über den Beruf Berater wissen? Unser Ratgeber "Perspektive Unternehmensberatung" informiert ausführlich über die Branche und gibt Tipps für deinen Einstieg ins Consulting.

Stellen in der Beratung
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren