Partner von:

Britischer Abschluss in Deutschland

Lancaster University Leipzig [Quelle: Lancaster University Leipzig]

Quelle: Lancaster University Leipzig

Du möchtest ein britisches Studium absolvieren, aber dennoch in Deutschland bleiben? Die Lancaster University Leipzig verbindet beide Länder und bietet dir die Chance, einen britischen Abschluss einer dreifach akkreditierten Top-Universität zu erwerben.

Die Lancaster University Leipzig bietet Studierenden die Möglichkeit, einen britischen Abschluss in Deutschland zu erwerben, ihr Studium komplett auf Englisch zu absolvieren und mit ansässigen Firmen zu arbeiten. Du hast die Möglichkeit, in einem "truly international setting" zu lernen. Die Student:innen und Lehrenden kommen aus der ganzen Welt – ebenso ist das Curriculum global ausgerichtet. Die Lehrkräfte setzen sich aus britischen, deutschen und international bekannten Forscher:innen zusammen.

Die Lancaster University Management School in Großbritannien ist "triple-accredited" (AMBA, EQUIS, AACSB); und auch in Leipzig absolvieren die Studierenden die gleichen Business-Kurse. Du kannst dich also auf anspruchsvolle Studiengänge freuen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, mit guten Noten ein Jahr in Lancaster/UK zu verbringen. Dabei belegst du dieselben Kurse und verpasst nichts. 

Die Lancaster Universität gehört zu den Top 10 Universitäten Großbritanniens (mit einer dreifach akkreditierten Business School) und bietet Studiengänge an, welche für einen unkomplizierten Start ins Berufsleben konzipiert wurden. Als einziger Universitätscampus einer englischen Universität in Deutschland bietet die Lancaster University "the best of both worlds": Nämlich einen britischen Universitätsabschluss in "cool kid town" Leipzig (NY Times) zu EU-Studiengebühren – das heißt auch nach dem Brexit bezahlst du als europäischer Student:in nicht mehr.

Die Vorteile eines britischen Abschlusses in Deutschland:

  • Du erhältst einen Top-10-Uni-Abschluss aus Großbritannien, komplett auf Englisch unterrichtet
  • Du studierst zu Hause, im Herzen der Europäischen Union
  • Du sparst Reise- und Lebenshaltungskosten
  • Du sparst Studiengebühren
  • Du wirst Teil des globalen Alumni-Netzwerkes der Lancaster University

Du kannst – bei guten Noten – dein zweites Studienjahr in Großbritannien auf dem Campus in Lancaster verbringen und dir die Zeit nehmen, die britische Kultur zu erleben – ohne dafür das Studium unterbrechen zu müssen. Weitere Vorteile eines Auslandsstudienjahres: Du entwickelst interkulturelle Kompetenzen und baust dir ein globales Netzwerk auf. So ergänzt du deine Ausbildung durch einen neuen Lehr- und Lernkontext und gewinnst ganz neue Perspektiven auf deine Disziplin.

Generelle Struktur des Studiums:

  • International Foundation Year (falls notwendig): Vorbereitendes Grundwissen + Englisch + Wissenschaftliches Arbeiten
  • Erstes Studienjahr: Grundwissen und Theorie
  • Zweites Studienjahr: Spezialisierung
  • Drittes Studienjahr: Kritisches Denken und Anwenden
nach oben

In der Stipendien-Datenbank findest du mehr als 1.000 Stipendien von 450 Institutionen – für Bachelor, Master, Praktikum und Promotion.

Weitere Bachelor-Profile

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren