Kühne Logistics University Gruppenbild

Teilzeit-MBA: Kühne Logistics University

Mit einem Teilzeit-MBA erweiterst du deine Kompetenzen in Logistik und Supply Chain Management, Leadership, Management und Nachhaltigkeit ganz bequem neben dem Beruf. Für deine Führungskarriere bist du damit bestens gerüstet.

Bewerbungsfrist
31.07.
Studienort
Hamburg
Studiengebühren
30.750 Euro
Studienphase
Teilzeit-MBA

Wer ist die Kühne Logistics University?

Die Kühne Logistics University – Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung ist eine private, staatliche anerkannte Hochschule in Hamburg.

Die Weiterbildungsprogramme beinhalten die Schwerpunkte Digital Transformation, Creating Value und Sustainability ausgerichtet und werden kontinuierlich weiterentwickelt, um aktuelle Forschungsergebnisse und Themen einzubeziehen. Mehr Informationen findest du hier.

Das MBA-Studium an der Kühne Logistics University im Überblick

Wie lange dauert das Studium an der Kühne Logistics University?

Das Studium dauert drei Semester bzw. 18 Monate.

Wieviel kostet das Studium an der Kühne Logistics University?

Die Studiengebühren für das MBA-Studium betragen 30.750 Euro.

Was beginnt das Studium an der Kühne Logistics University?

Das erste Semester beginnt im September.

Welche Programme bietet die KLU im Bereich Executive Education?

Die KLU Programme im Bereich Executive Education vermitteln funktionsübergreifendes Wissen und Managementfähigkeiten, regen zu unkonventionellem Denken an, fördern verborgene Potenziale und Talente zutage und bringen Menschen aus Forschung und Industrie zusammen. Der Großteil der Programme, wie der MBA und der Master, werden ausschließlich auf Englisch durchgeführt.
Zudem bietet die KLU auch maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme für Unternehmen an. Erfahre hier mehr dazu.

Welche Anforderungen gelten für das MBA-Studium an der Kühne Logistics University?

  • Bachelor-Abschluss mit 180-240 ECTS oder einem gleichwertigen Abschluss an einer anerkannten Universität oder Hochschule
  • Immatrikulation ohne ersten akademischen Abschluss möglich, vorbehaltlich einer Aufnahmeprüfung (GMAT)
  • zwei bis drei Jahre Berufserfahrung (Führungserfahrung wird empfohlen)
  • Englischkenntnisse nachgewiesen durch: TOEFL (IBT 90), IELTS (Band 6.5) oder CAE/CPE (Note C). Der TOEFL, IELTS oder ein gleichwertiges Zertifikat darf zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 2 Jahre sein. Ausnahmen und Befreiungen, durch beispielsweise Absolvierung eines kompletten Studiums auf Englisch, können beantragt werden und werden auf individueller Basis entschieden.

Wusstest du, dass ...

  • ... die KLU ein Drachenboot besitzt, mit dem schon manches Wettrennen bestritten wurde?
  • ... die Hörsäle im Foyer ursprünglich zwei Herzen symbolisieren? Über die Zeit haben sich allerdings die Begriffe "großes Ei" und "kleines Ei" etabliert.
  • ... einige Mitarbeitende des Executive Education-Teams selbst einmal MBA-Studierende waren und daher eine besondere Verbindung zu dem Programm haben?

Was bietet die Kühne Logistics University?

  • Enge Betreuung: Die Studierenden profitieren vom engen Betreuungsverhältnis, denn auf einen Dozierenden vergleichsweise wenige Studierende kommen. Im Durchschnitt beträgt das Studierenden-Dozenten-Verhältnis beim MBA Programm 11:1 und beim SuMO Programm 8:1.
  • Moderner Campus: Der ungefähr 11.000m² große Campus mitten im pulsierenden Herzen der HafenCity mit Blick auf die Elbphilharmonie erstreckt sich auf fünf Stockwerke. Alle Hörsäle sind klimatisiert und mit moderner Technik ausgestattet, die das Unterrichten sowohl in Präsenz als auch in hybrider oder rein digitaler Form problemlos ermöglichen.
  • Internationalität: Die Studiengänge sind englischsprachig und daher auch für internationale Studierende besonders interessant. So kommt im Durchschnitt die Hälfte der Studierenden aus dem Ausland.
  • Weltoffener Lehrkörper: Auch eine Vielzahl der Dozierenden hat internationale Wurzeln oder einen Teil ihres akademischen Werdegangs im Ausland absolviert.
  • Familiäre Atmosphäre: Bei der KLU bist du Teil einer eng verbundenen Community, die sich wie eine große herzliche Familie anfühlt – sowohl für die Mitarbeitenden als auch die Studierenden.
Meine Erfahrung als MBA-Studentin an der KLU übertrifft meine ursprünglichen Erwartungen bei weitem. Die offenen Diskussionen mit den Professoren und der Mitstudierenden machen den Unterschied, da sie immer bereichernd, herausfordernd und unterhaltsam sind! Ich erweitere nicht nur mein Wissen im Bereich Supply Chain, sondern forme auch die Führungspersönlichkeit, die ich in Zukunft sein möchte.
Marta Balbastre Zuriaga, MBA in Leadership and Supply Chain Management, Jahrgangsklasse 2024

Karrierechancen nach dem MBA-Studium an der Kühne Logistics University

Mit dem Abschluss des MBA-Programms erwirbst du fundiertes Fachwissen und praktische Fähigkeiten, um ...

  • ... Führungsaufgaben in globalen Unternehmen mit komplexen internationalen Aktivitäten zu übernehmen.
  • ... effektive Unternehmens- und Lieferstrategien zu entwickeln, um in einem herausfordernden internationalen Umfeld wettbewerbsfähig zu sein.
  • ... die Fähigkeit zu entwickeln, komplexe Geschäftsprobleme zu analysieren und effektiv Managementpraktiken und -prinzipien auf diese Herausforderungen anzuwenden.
  • ... die Komplexität der interkulturellen Zusammenarbeit zu verstehen und dadurch eine effektive Interaktion mit internationalen Tochtergesellschaften und Partner zu gewährleisten.
  • ... die kreativen Energien von dir selbst und deinen Kollegen wirksam einsetzen und dadurch innovative Lösungen für globale, betriebliche Probleme zu entwickeln, die sowohl nachhaltig als auch profitabel sind.

Wie kannst du dich bei der Kühne Logistics University bewerben?

  1. Zunächst füllst du die Bewerbungsunterlagen des MBA-Studiengangs aus.
  2. Anschließend reichst du deine Bewerbung auf der Online-Bewerbungsplattform ein.
  3. Deine Bewerbung wird berücksichtigt, sobald die Hochschule alle erforderlichen Unterlagen erhalten hat.
  4. Die Zulassungsabteilung prüft deine Bewerbung, um festzustellen, ob die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind.
  5. Du wirst ein kurzes Gespräch mit dem Akademischen Direktor führen, um deine persönliche und berufliche Entwicklung zu bewerten und dein Potenzial für Führungsaufgaben zu ermitteln.
  6. Die Entscheidung des Zulassungsausschusses wird dir umgehend mitgeteilt (sechs bis acht Wochen).

Bewerbungsfrist: 

MBA: 31.07.23

Kontakt

Weitere Infos zur Kühne Logistics University

Jetzt informieren & bewerben

Studiengänge, die dich auch interessieren könnten