Partner von:

Mercedes-Benz Management Consulting

Dieter Zetsche und Mitarbeiter [Quelle: Mercedes Benz Management Consulting]

Quelle: Mercedes Benz Management Consulting

Seit September 2015 vereint das Mercedes-Benz Management Consulting das Beste aus zwei Welten: Top-Management Consulting und Automotive. In direkter Anbindung an den Vorstand entwickeln die Berater nachhaltige Geschäftsstrategien für alle Bereiche der Daimler AG.

Mercedes-Benz Management Consulting ist die Top-Management-Beratung von Mercedes-Benz und der Daimler AG. In direkter Anbindung an den Vorstand erarbeiten die Berater nachhaltige Geschäftsstrategien für alle Bereiche der Daimler AG und entwickeln Antworten auf die Fragen der Mobilität der Zukunft für das Top-Management des Konzerns. Das Mercedes-Benz Management Consulting gestaltet die Zukunft der Daimler AG mit, indem es Lösungen entwirft und neue Ansätze liefert. Die duale Mission: Die Zukunft der Mobilität im Unternehmen aktiv gestalten und Talente zu Führungskräften von morgen entwickeln.

Die Projekte

Durch den Wandel in der Automobilbranche stand auch die Daimler AG 2015 vor einer neuen Herausforderung. Daraufhin hat das Mercedes-Benz Management Consulting mithilfe von Shark Tanks und Design Thinking neue Geschäftsmodelle erarbeitet. Die entwickelten Ideen führten zu der Organisation C.A.S.E. (Connected, Autonomous, Sharing & Service und Electric Drive), welche in der Daimler AG die Mobilität der Zukunft gestaltet.

In einem weiteren Projekt erarbeiteten die Berater Lösungen für die Digitalisierung der Produktion. Ziel war es, Effizienz, Qualität und Kundennutzen zu steigern. Das Team identifizierte bestehende Ideen des Konzerns, glich sie gegen externe Ansätze ab, bewertete und priorisierte sie. Anschließend wurde ein langfristiger Plan entwickelt, um die Produktion mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik zu verzahnen.

Consulting-Experten treffen auf Automotive-Experten

Die verschiedenen Team-Mitglieder bringen jahrelange Berufserfahrung aus allen Fachbereichen und unterschiedlichen Unternehmen mit. Die Zusammenarbeit mit den internen Auftraggebern ist partnerschaftlich, die Berater sind weltweit im Einsatz – von Stuttgart bis Peking.

Events wie das jährliche Sommerfest und Aktivitäten wie ein gemeinsames Ski-Wochenende, Beach-Volleyball oder Go-Kart-Fahren tragen zur guten Stimmung und Zusammenhalt im Team bei.

nach oben

Du willst noch mehr über den Beruf Berater wissen? Unser Ratgeber "Perspektive Unternehmensberatung" informiert ausführlich über die Branche und gibt Tipps für deinen Einstieg ins Consulting.

Das könnte dich auch interessieren