Partner von:

Das e-fellows.net-Stipendium für Mediziner

e-fellows.net-Stipendiaten erhalten zahlreiche kostenlose Print- und Digitalabos, z.B. von ZEIT, Spektrum der Wissenschaft und Gehirn und Geist.

Mit den Fernbusgutscheinen von Flixbus und IC Bus kommen Stipendiaten von e-fellows.net günstiger an Ziele im In- und Ausland.

Bei unseren Partnerunternehmen wie Roche und Fresenius haben e-fellows.net-Stipenidaten schon einen Fuß in der Tür. So fällt der Berufseinstieg leicht.

Aktuelles und Jobs für Mediziner

  • Berufseinstieg

    Karrierewünsche und Perspektiven angehender Mediziner

    Jährlich beginnen in Deutschland zirka 10.700 junge Leute ihr Studium im Fach Humanmedizin. Doch welche Karrierewünsche und Perspektiven haben die angehenden Mediziner?

  • Work-Life-Balance bei Medizinern

    Im Spannungsfeld "Beruf und Familie"

    Schichtdienst und Bereitschaft – die Anforderungen an Ärzte sind hoch. Zu hoch, wenn neben dem Beruf Zeit für die eigene Familie bleiben soll. Immer mehr Ärzte möchten sich nicht mehr entscheiden müssen. Krankenhäuser müssen auf diese Entwicklung reagieren.

  • Karrieretipps für Mediziner

    Was erwarten Chefärzte von Bewerbern?

    Jungärzte fordern offensiv eine Work-Life-Balance. Doch wie stellen sich leitende Ärzte darauf ein? Und was erwarten sie im Gegenzug von ihren Bewerbern?

  • Mediziner in der Unternehmensberatung

    Mediziner in der Unternehmensberatung

    Bevor Dr. med. Bischoff-Everding Kittel gegen Anzug getauscht hat und in die Beratungsbranche gewechselt ist, hat er einige Jahre in der Chirurgie gearbeitet.

  • Der Mediziner-Test

    Beispielfragen mit Lösungen

    Vor ihrer Zulassung zum Medizin-Studium müssen sich 2012 in Deutschland mehr als 10.000 Bewer-ber durch den Mediziner-Test 'bewerten' lassen. Mittlerweile setzen 14 Hochschulen in Deutschland den Test ein. Was genau der Mediziner-Test ist, und wie die Aufgaben aussehen, erfährst du hier.

Über 3.000 aktuelle Stellen für Studenten, Absolventen und Young Professionals

In unserer Stipendien-Datenbank findest du über 800 Förderungsmöglichkeiten. Knapp die Hälfte der Stipendien stehen auch Medizinern offen.

Die Promotion gehört für die meisten angehenden Ärzte zum Pflichtprogramm. Wir erklären dir, wie du "Prof. Right" findest, was eine gute Promotion ausmacht und warum doch immer wieder Studenten an der Doktorarbeit scheitern.

In der geschlossenen Online-Community vernetzen sich unsere Stipendiaten und Alumni. Kluge Köpfe beantworten (fast) jede Frage - nicht nur zu Karriere-Themen. Zudem gibt es City Groups und Expertenforen.

Auch ohne Stipendium  kannst du Mitglied bei e-fellows.net sein. Du bekommst dann Newsletter, Event- und Jobangebote - sowie ausgewählte Leistungen wie E-Books.

Zu den Auswahlkriterien zählen neben sehr guten Leistungen im Abitur und Studium auch Praktika, Auslandserfahrung und Wirtschaftsbezug.