Partner von:

Spezialchemikaliengeschäft

LKW Industrie Halle [Quelle: pexels.com, Autor: Pixabay]

Quelle: pexels.com, Pixabay

Ein Hersteller von Spezialchemikalien verzeichnet einen Rentabilitätsrückgang. Der CEO wendet sich an die BASF Managementberatung. Kannst du ihm helfen, die Gründe für den Rückgang zu identifizieren und ihm Mittel zur Optimierung der Rentabilität empfehlen? 

Problemdefinition

Der Leiter eines BASF-Betriebs (der Geschäftskunde) wendet sich an die BASF Managementberatung, die ihn bei der Analyse der Gründe für den Rentabilitätsrückgang unterstützen und Mittel zur Optimierung der Rentabilität empfehlen soll.

Der Geschäftskunde ist ein Hersteller von Spezialchemikalien (zum Beispiel Industrieanstriche und Beschichtungen) mit Hauptgeschäftssitz in Deutschland und weltweit angesiedelten Verkaufsbüros und Produktionseinheiten. Das Unternehmen bedient eine große Anzahl von Kundensegmenten wie die Automobilbranche (zum Beispiel Nutzfahrzeuge) und industrielle Anwendungsbereiche (zum Beispiel Fertigungsindustrien).

Das Unternehmen operiert in einem schwierigen Marktumfeld mit einer fragmentierten Endverbraucherumgebung und einem durch niedrige Eintrittsbarrieren bedingten intensiven Wettbewerb. In den letzten drei Jahren hat es im EMEA-Markt eine rückläufige Rentabilität erlebt.

nach oben

Du willst noch mehr über den Beruf Berater wissen? Unser Ratgeber "Perspektive Unternehmensberatung" informiert ausführlich über die Branche und gibt Tipps für deinen Einstieg ins Consulting.

Erfahre mehr über das Unternehmen und deine Einstiegsmöglichkeiten.

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.