Partner von:

Ein Executive MBA für starke Führungskräfte

Der ESMT Executive MBA hebt deine Karriere auf die nächste Stufe. Dabei stehen die Themen Führung, Innovation und Analytik im Vordergrund. Nutz die zahlreichen Coachings und erhalte als Führungskraft das Rüstzeug, Einzelpersonen und Teams weiterzuentwickeln.

Die Vorteile des Executive MBA-Programms:

  • Ein engagierter Fakultätsleiter arbeitet mit dir an deiner persönlichen Entwicklung. Ihr erstellt einen optimierten Zeitplan, der individuelles und Peer-to-Peer-Coaching, Projektintegration sowie eine gesunde Work-School-Life-Balance berücksichtigt.
  • Drei internationale Module sind auf evidenzbasiertes Lernen ausgerichtet.
  • Eine weitere Lerneinheit legt den Schwerpunkt auf soziale Verantwortung, Nachhaltigkeit sowie Ethik und Betrug in der Wirtschaft.
  • In Absprache mit deinem Unternehmen und den ESMT-Dozenten entwickelst du ein Projekt, das sich mit einem allgemeinen Geschäfts- oder Managementproblem befasst. Das kann sich zum Beispiel auf die Bewertung von Make/Buy-Strategien für radikale Innovationen oder auf die Gewinnung und Bindung hochqualifizierter Arbeitskräfte in Schwellenländern beziehen. Dieses Projekt stellst du deinen Dozenten und den Sponsoren in deinem Unternehmen vor und verfasst dazu einen Abschlussbericht.

Die Module finden vor Ort statt (an jeweils sechs Tagen). Diese einwöchigen EMBA-Module ermöglichen es dir, dich mit Gleichgesinnten in einem "Corporate Retreat"-Setting auszutauschen. Sieben der insgesamt zehn EMBA-Module finden auf dem Campus der ESMT in Berlin statt. Die restlichen drei Module verbringst du im Ausland – in Südamerika (Brasilien, Chile und Argentinien), in China (Shanghai und Peking) und in Südostasien (Malaysia, Vietnam und Hongkong). Außerdem besuchst du Partnerschulen des Global Network for Advanced Management und bist als Vertreter der EMBA auf der Academy of Management-Konferenz in einer nordamerikanischen Stadt. Des Weiteren findet ein einwöchiges International Field Seminar in einer wichtigen Region der globalen Wirtschaft statt.

Anforderungen und Bewerbung

Die Zulassungskommission bewertet deine Bewerbung nach folgenden Kriterien:

  • Du verfügst über einen starken beruflichen Werdegang mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung, davon drei Jahre mit Führungserfahrung.
  • Du hast hohes Führungspotenzial und strebst eine leistungsstarke Karriereentwicklung an.
  • Deine Bewerbung ist international ausgerichtet mit Fokus auf interkultureller Kompetenz und einem verantwortungsvollen Umgang mit der Wirtschaft.
  • Du hast nachgewiesene Fähigkeiten in der Teamarbeit.
  • Du bist motiviert und engagiert und suchst Erfolg in einem anspruchsvollen akademischen Programm.
  • Du hast eine klare Zusage deines Unternehmens über Studienzeitzuschüsse und Projektvereinbarungen oder ein ausführliches Gespräch mit dem EMBA-Management über deinen Karriereplan als EMBA Career Change Kandidat.

Es gibt einen kontinuierlichen Zulassungsprozess: Verfügbare Plätze in einer Klasse werden stetig gefüllt. Aufgrund des hohen Andrangs wird eine frühzeitige Bewerbung dringend empfohlen.

Die jährlichen Bewerbungsfristen:

  • Runde 1: 1. Mai – Bewerbungen, die bis zu diesem Termin eingehen, qualifizieren sich für einen Studiengebührenrabatt von 10.000 Euro, zusätzlich zu eventuell vergebenen Stipendien.
  • Runde 2: 1. Juli – Bewerbungen, die bis zu diesem Termin eingehen, qualifizieren sich für einen Studiengebührenrabatt von 5.950 Euro, zusätzlich zu vergebenen Stipendien.
  • Runde 3: 1. September – Bewerbungen, die nach diesem Termin eingehen, werden nach Maßgabe der verfügbaren Plätze berücksichtigt.

Teilnehmer und Lehrkräfte

Durchschnittlich verfügt die EMBA-Klasse über 14 Jahre Berufserfahrung. Über ein Drittel sind Frauen und das Durchschnittsalter beträgt 38 Jahre. Die Teilnehmer:innen haben unterschiedlichste Herkünfte.

Sprache und Dauer

Das Programm startet im Oktober und dauert 18 Monate. Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Studiengebühren und -finanzierung

Die Studiengebühren betragen 59.500 Euro. Darin enthalten sind Unterrichtsgebühren, erforderliche Unterlagen und Bücher, E-Learning-Ressourcen, Mittagessen, Snacks und Kaffee auf dem Campus, ein Beitrag zur Unterkunft und Verpflegung auf dem International Field Seminar sowie ein Smart Certificate. Die ESMT übernimmt auch die Anmeldegebühr für die Academy of Management Konferenz im zweiten internationalen Modul. Die Studiengebühren werden über drei Kalenderjahre hinweg fällig. Ein Drittel der Studiengebühren ist gleich zu Beginn im Oktober 2021 fällig, ein weiteres Drittel im Februar 2022 und die letzte Rate im Januar 2023.

Zusätzlich zu den Studiengebühren müssen die Studierenden die Kosten für die An- und Abreise zu den Modulen sowie für die Unterkunft sowohl während der Unterrichtszeit in Berlin als auch während der Global Network Wochen selbst tragen. Alle Reisekosten, die für die Durchführung des Praxisprojekts erforderlich sind, liegen ebenfalls in der Verantwortung des Kandidaten.

Karriere

Das Executive MBA Career Change Programm an der ESMT beinhaltet eine individuelle Karriereberatung. Das Einzelcoaching bietet dir neben dem Gruppencoaching und dem Peer-Coaching eine zusätzliche Möglichkeit, dich selbst zu reflektieren und dich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Einzelcoaching-Sitzungen werden sowohl von ESMT-eigenen als auch von zertifizierten externen Coaches angeboten, die an den Programmen der Schule beteiligt sind. Die Sitzungen finden entweder während der EMBA-Module in Berlin oder aus der Ferne per Skype oder Telefon statt.

Bis zur Mitte des Programms definierst du deine Ziele für deinen nächsten Karriereschritt. In Abstimmung mit dem EMBA-Fakultätsleiter kannst du dementsprechend ein Praktikum in einem Unternehmen vereinbaren. Dies kann zugleich ein Sprungbrett in ein neues Unternehmen oder eine neue Branche sein und erweitert dein Netzwerk.

Kontakt

Stephanie Kluth
Admissions Director
admissions.degrees@esmt.org
Telefon: + 49 30 21231–1400
Website: degrees.esmt.berlin/mba-programs/executive-mba

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Weitere MBA-Profile

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren