Partner von:

Planspiel TOPSIM bei Roche: BWL-Strategien für Anfänger

Gruppenfoto Planspiel Roche (Quelle: e-fellows.net)

Gruppenfoto Planspiel Roche (Quelle: e-fellows.net)

Titel und Thema der Veranstaltung

 Unternehmensplanspiel TOPSIM – ein BWL-Planspiel für Natur-
 wissenschaftler und Ingenieure
 

Zeit, Ort und Dauer

 23. bis 25. September 2009 bei Roche Diagnostics in Penzberg
 

Teilnehmerzahl und Unternehmensvertreter

 20 Studenten und Doktoranden der Natur- und Ingenieur-
 wissenschaften; Unternehmensvertreter von Roche: Erika Dillmann (Expert Personalmarketing), Dr. Mark Schmid (Junior Procurement Manager), Martin Schreiner (Projektleiter Design Transfer), Bettina Magirus (HR Business Manager)

Wissenslücken schließen

 Ob Biotechnologie, Biochemie, Chemie oder Ingenieur-
 wissenschaften - alle Studiengänge haben eins gemeinsam: Betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermitteln sie kaum. Dabei braucht man genau die für die tägliche Arbeit in vielen Jobs. Vom Unternehmensplanspiel erhofften wir uns deshalb einen Einblick in betriebswirtschaftliches Denken sowie unternehmerische Planung und Strategie. Außerdem wollten wir das Unternehmen Roche als möglichen Arbeitgeber kennenlernen.
 

Werksführung mit dem Fahrrad

 Am ersten Tag holte uns Erika Dillmann aus dem Personal-
 marketing am Werkstor ab. Nach einer Vorstellungsrunde zum Kennenlernen erfuhren wir einiges über Roche als Unternehmen und die beruflichen Einstiegsmöglichkeiten. Anschließend erkundeten wir das Werksgelände mit dem Fahrrad. Danach berichteten Mitarbeiter aus dem Einkauf und der Produktion von ihrem Werdegang und ihrem Einstieg bei Roche. Dabei wurde deutlich, dass betriebswirtschaftliche Kenntnisse auch für Naturwissenschaftler wichtig sind, wenn sie sich aktiv in Unternehmensabläufe jenseits von Forschung und Produktion einbringen möchten.
 

Den Markt übernehmen und Konkurrenten ausstechen

 Martin Karger vom Institut für Management-Entwicklung eröffnete das Planspiel. Unsere Aufgabe war es, einen soliden, jedoch wenig innovativen Klimaanlagenhersteller neu zu positionieren und für den Wettbewerb wieder fit zu machen. Mögliche Strategien waren zum Beispiel, die ökologische Effizienz zu steigern, neue Märkte zu erschließen oder ein Großklimagerät zu entwickeln. Wir traten in vier Teams gegeneinander an, die jeweils aus den fünf Vorstandsmitgliedern des jeweiligen Unternehmens bestanden.
 
 Alle starteten in der gleichen Ausgangslage, doch während der zweieinhalb Tage beziehungsweise vier Geschäftsjahre differenzierte sich der Markt völlig aus. Auch wenn der Gewinner lediglich nach dem Aktienkurs bestimmt wurde, merkten wir doch, dass unternehmerische Planung ein äußerst komplexes Feld ist: Viele Wege können zu einem tragfähigen Geschäftsmodell führen. Zum Abschluss setzten sich der Discounter, der Technologie-Führer und der Großgeräte-Pionier deutlich ab vom weniger risikofreudigen Spätzünder. Zwischen den Spielrunden und abends an der Bar gab es ausgiebig Zeit zum Gespräch mit Roche-Mitarbeitern. In der Kletterhalle erreichten dann nach dem Aktienkurs auch die Spielteilnehmer ungeahnte Höhen.
 

Unser Fazit: Absolut empfehlenswert

 Wir waren alle sehr begeistert von der Idee und Durchführung des Planspiels selbst, aber auch von der gesamten Veranstaltung. Als Naturwissenschaftler und Ingenieure gewannen wir nicht nur Einblicke in die betriebswirtschaftliche Planung, sondern konnten diese auch ausprobieren. Das war für uns alle eine lehrreiche und spannende Erfahrung.
 
 Während des Workshops konnten wir uns immer wieder mit Roche-Mitarbeitern unterhalten, und auch abends gaben sie uns die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Besonders für diejenigen, die direkt vor dem Abschluss ihres Studiums oder der Promotion stehen, ist dieser Workshop daher eine äußerst empfehlenswerte Veranstaltung.

nach oben
  • Infoabend Executive MBA an der Uni Münster

    Executive MBA an der Uni Münster

    Datum: 20.4.2021
    Ort: online über Zoom
    Anmeldefrist: 20.4.2021

  • Online-Afterwork für Studenten, Absolventen und junge Berufserfahrene

    Online-Afterwork Consulting

    Datum: 20.5.2021
    Ort: Online, an deinem PC, Laptop oder Tablet
    Bewerbungsfrist: 2.5.2021

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.