Partner von:

Robert Bosch Stiftung und Kultusministerium: Talent im Land - Schülerstipendien für begabte Zuwanderer

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Bildung schafft Chancen und ist ein wichtiger Schlüssel zur Integration von Zuwanderern. Die Chancen einer multikulturellen Gesellschaft verwirklichen, Potentiale erkennen, Leistung fördern - das sind die Ziele, für die das Schülerstipendienprogramm Talent im Land steht.

Art der Förderung

Sie werden durch ein monatliches Stipendium, persönliche Beratung und ein umfassendes Bildungsangebot (Stipendiatentreffen, Studientage an der Universität, Seminare, Sommerakademien) unterstützt. Je nach Bedarf werden darüber hinaus Zuschüsse für Computer, Klassenfahrten und Zusatzunterricht in Deutsch oder Fremdsprachen vergeben.

Hinweise zur Bewerbung

Weitere Infos auf der Website.

Voraussetzungen

Die Stipendiaten von Talent im Land sind Schüler der Klassenstufen 8 bis 12, streben einen weiterführenden Schulabschluß an und zeichnen sich durch Begabung, Bildungsinteresse, Zielstrebigkeit und gesellschaftliches Engagement aus.

Die Bewerber werden in erster Linie nach Begabung und finanzieller Bedürftigkeit ausgewählt.

Art des Stipendiums

Allgem. Förderung, Lebensunterhalt, Ideelle Förderung

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Schüler

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Robert Bosch Stiftung

Heidehofstr. 31
70184 Stuttgart
Tel: 0711 46084-0
Fax: 0711 46084-940
E-Mail: info@bosch-stiftung.de