Partner von:

SmartHome Hackathon

Quelle: Louis Reed - Unsplash

Der SmartHome Hackathon von TNG geht in die nächste Runde: Am 11. Dezember hast du wieder die Chance, an einer eigenen SmartHome-Lösung zu basteln und innerhalb eines Tages zu lernen, wie du deine eigene SmartHome-Schaltzentrale baust. Bewirb dich bis zum 15. November!

Was dich erwartet

Fertige SmartHome Lösungen sind meist teuer, nicht flexibel erweiterbar und vor allem: eine Blackbox. TNG möchte zeigen, wie man mit wenig Materialaufwand eine günstige SmartHome-Schaltzentrale baut, in die man fast beliebig Funkaktoren und -sensoren einbinden kann. Dazu verwendest du einen ESP-8266 Mikroprozessor und ein Funkmodul, mit dem du beliebige 433-MHz-Funkprotokolle senden und empfangen kannst. Orchestriert werden die Geräte über das MQTT-Protokoll und Node-Red, mit dem du bequem auch komplexere Logik umsetzen sowie per Handy-App Steuerbefehle senden und Informationen anzeigen lassen kannst.

Zum Experimentieren stellt TNG Funksteckdosen, Funkthermometer, Funkschalter und ein paar andere Sensoren zur Verfügung. Die Hardware schickt dir TNG vorab per Post zu.

Du benötigst folgende Dinge:

  • Notebook (NodeJS vorinstalliert)
  • Grundkenntnisse in der Programmierung
  • ein bisschen handwerkliches Geschick
  • Grundkenntnisse der Elektrotechnik von Vorteil
  • Webcam (die im Laptop integrierte reicht aus)
  • Zoom (bitte installiere dir den Zoom-Client)

Anmelden leicht gemacht

TNG Technology Consulting stellt 10–12 Plätze für IT-begeisterte e-fellows.net-Stipendiaten und Mitglieder zur Verfügung.

  • Bist du Stipendiat? Dann nutze unser Online-Formular und schicke deine Anmeldung ohne weitere Eingabe ab.
  • Du bist Mitglied von e-fellows.net und möchtest gerne am SmartHome Hackathon teilnehmen? Dann sende uns deinen Lebenslauf und einen aktuellen Notenspiegel über unser Online-Formular. Wir leiten deine Bewerbung an TNG Technology Consulting weiter und geben dir zeitnah Bescheid, ob du dabei bist.
nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)
Das könnte dich auch interessieren