Partner von:

Weitblick mit McKinsey: Wirtschaft weiterdenken

Weitblick 2021 [Quelle: McKinsey & Company]

Quelle: McKinsey & Company

Wie lassen sich nachhaltiges Wirtschaftswachstum, gesellschaftlicher Fortschritt und ökologische Vernunft miteinander vereinbaren? Während des viertägigen Workshops "Weitblick 2021" berätst du vor dem Hintergrund dieser Schlüsselfrage gemeinsam mit McKinsey-Berater:innen zwei Startups. Bewerbungsschluss ist der 4. Oktober.

Was erwartet dich?

Bei "Weitblick 2021" erfährst du mehr über die interdisziplinäre Arbeit bei McKinsey. Insbesondere bei der Teamarbeit an einem Sustainability-Thema deiner Wahl lernst du, wie du dein Fachwissen in die Klientenarbeit einbringen kannst. In Skill-Workshops und Coachings zu persönlicher Nachhaltigkeit bekommst du Einblicke in den Berufsalltag in der Topmanagement-Beratung und erfährst, wie du davon auf deinem weiteren Karriereweg profitierst. Und last but not least nutzt du die Chance zum Netzwerken und knüpfst neue Kontakte zu Berater:innen.

Im Workshop schaust du dir mit McKinsey-Berater:innen an, wie bei McKinsey sowohl intern als auch extern daran gearbeitet wird, die weltweiten CO2-Emissionen in den Griff zu bekommen und die Klimaziele zu erreichen. 

Um sicherzustellen, dass du während der Veranstaltung deinem primären thematischen Interesse nachgehen kannst, gib nach der Einladung zum Event an, welches Thema du besonders spannend findest:

  • Sustainability in Fashion: Wie kann man die Nachhaltigkeit der Modebranche im Bereich der Retouren durch den Einsatz von KI verbessern? Welche Märkte sind besonders geeignet und welche weiteren Einsatzmöglichkeiten gibt es?
  • Carbon Management: Wie überführt man Unternehmen in eine klimaneutrale Zukunft und was gibt es dabei zu beachten? Mit welchen Tools lassen sich CO2-Emissionen tracken und optimieren?

Während der Teamarbeit erlebst du hautnah, inwiefern du dein spezifisches Studien- und/oder Fachwissen effektiv in die Klientenarbeit und Knowledge Building Initiatives bei McKinsey einbringen kannst. In den Skill-Workshops und Coachings gewinnst du außerdem Einblicke in den Berufsalltag in der Topmanagement-Beratung, setzt dich mit den bewährten Konzepten von Centered Leadership auseinander und übst in Workshops, das Thema Nachhaltigkeit in deinen Alltag zu integrieren.

Programm

  • Donnerstag: Anreise, gegenseitiges Kennenlernen und Einführung
  • Freitag: Arbeit am Sustainability-Thema deiner Wahl und Team-Olympiade
  • Samstag: Identifizieren von Lösungsansätzen, Abschlusspräsentation im Plenum, "Centered Leadership"-Skill-Workshop und Abschlussfeier
  • Sonntag: Individuelles Coaching und Abreise

Interessiert?

Dann bewirb dich bitte online bis zum 4. Oktober mit folgenden Unterlagen:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf 
  • Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Vordiplom und Diplom beziehungsweise Bachelor und Master)
  • Referenzen zu Praktika und außeruniversitären Aktivitäten

McKinsey sucht Persönlichkeiten. Menschen, die zeigen, dass sie sich engagieren und hohe Einsatzbereitschaft erbringen können. Außerdem achtet die Topmanagement-Beratung auf einen hervorragenden Universitätsabschluss, sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, Englischkenntnisse sowie außeruniversitäres Engagement. Auch stark ausgeprägte Kreativität und Teamfähigkeit sind gefragt.

Bitte richte deine Bewerbung an Vasilena Krastanova.

Die Teilnahme am Workshop ist für dich kostenlos. McKinsey übernimmt die Kosten ebenso wie die Organisation von Unterbringung und Verpflegung sowie An- und Abreise.

McKinsey behält es sich vor, das Event in virtuellem Format durchzuführen, falls die Pandemie persönliche Treffen zum Zeitpunkt des Events nicht erlaubt.

nach oben