Partner von:
Finanziere deinen Master mit einem Stipendium

Gerade Master-Studenten sind oft auf Stipendien angewiesen, da andere Förderprogramme nicht mehr greifen oder hohe Kosten an renommierten Unis und Business Schools anfallen. Hier erfährst du, welche Institutionen ein Master-Studium fördern. e-fellows und Teilnehmer des Master Day haben zudem die Chance auf exklusive Stipendien - damit sparst du bis zu 50 Prozent der Studiengebühren.

Master-Stipendien für e-fellows

Kein e-fellow?

Kein Problem! Die Stipendien richten sich auch an Teilnehmer des e-fellows.net Master Day Business & Economics. Der findet im Herbst und Frühjahr in fünf Städten statt - bestimmt auch in deiner Nähe.

Weitere Master-Stipendien

Diese Stipendiengeber unterstützen dich im Master-Studium

  • e-fellows.net Online-Stipendium

    Das Online-Stipendium von e-fellows.net erleichtert dir das Studium, bringt dich mit renommierten Unternehmen in Kontakt und unterstützt dich bei deiner individuellen Karriereplanung. e-fellows.net fördert überdurchschnittlich begabte Studierende, Doktoranden und Rechtsreferendare. Das ...

  • Hertie School of Governance: Future of Europe Stipendium

    Bewirb dich jetzt für das Future of Europe Stipendium an der Hertie School of Governance! Interessierst du dich für die EU? Denkst du auch, dass Europa neue Konzepte zur Lösung aktueller globaler und regionaler Herausforderungen benötigt? Dann bewirb dich jetzt für das Future of Europe ...

  • Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit: Stipendien für begabte Studierende

    Mit der deutschen Studienförderung werden leistungsstarke Studierende im Erststudium gefördert. Deutsche Studierende können sich bereits vor dem 1. Fachsemester als Abiturienten bewerben. Bewerbungen kurz vor Beendigung des Studiums sind nicht möglich. In der deutschen Studienförderung werden ...

  • Hertie School Fellowship

    Bewirb dich jetzt für das Hertie Fellowship! Ein wichtiges Anliegen der Hertie School of Governance in Berlin ist es, exzellenten Studierenden ungeachtet ihrer finanziellen Mittel das Studium an unserer Universität zu ermöglichen. Im Rahmen unseres Zulassungsprozesses erhält etwa die Hälfte der ...

  • Heinrich-Böll-Stiftung: Promotions- und Studienstipendium

    Wir fördern Studierende und Promovierende, die den Zielen des grünen Projekts positiv gegenüber stehen, die Grundwerte der Heinrich-Böll-Stiftung – Demokratie, Ökologie, Solidarität und Gewaltfreiheit – teilen und gesellschaftspolitisch aktiv sind. Aktive Auseinandersetzung mit den Zielen der ...

Was du über Master-Stipendien wissen musst

Wohin musst du dich wenden, um ein Master-Stipendium zu bekommen?

Die meisten Master-Stipendien werden direkt von der Hochschule selbst vergeben. Namhafte Unis bieten speziell auf den Studiengang angepasste Stipendien an. Nicht zuletzt, um die besten Bewerber zu bekommen. Auch staatliche Begabtenförderungswerke bieten Master-Stipendien an.

Welche Arten von Master-Stipendien gibt es?

Es gibt "Tuition-Waiver", also Finanzierungsangebote, bei denen dir die oft sehr hohen Studiengebühren zum Teil oder komplett erlassen werden. Willst du deinen Master im Ausland machen, kannst du dich um diese zusätzlich zu einem Auslandsstipendium bewerben. Zudem gibt es auch ganz klassische Stipendien, bei denen du mit einer monatlichen Finanzspritze unterstützt wirst.

Was musst du bei deiner Bewerbung beachten?

Vor allem wenn du dich um ein Stipendium einer staatlichen Stiftung bewerben willst, solltest du dies so früh wie möglich tun. Häufig wird nicht speziell das Master-Studium gefördert, sondern vorausgesetzt, dass du noch eine bestimmte Zeit lang studierst. Diese Reststudienzeit wird oft auf zwei Jahre festgesetzt. Deswegen ist es ratsam, dich schon während des Bachelor-Studiums um die Aufnahme in ein Programm zu bemühen.