Partner von:

Wirtschaft weiterdenken

Weitblick 2017 [Quelle: McKinsey & Company]

Quelle: McKinsey & Company

Wie lassen sich nachhaltiges Wirtschaftswachstum, gesellschaftlicher Fortschritt und ökologische Vernunft miteinander vereinbaren? Während des viertägigen Workshops "Weitblick 2017" arbeitest du vor dem Hintergrund dieser Schlüsselfrage gemeinsam mit McKinsey-Beratern an einer von drei zentralen Herausforderungen unserer Zeit und entwickelst einen überzeugenden Lösungsansatz. Bewerbungsschluss ist der 2. Oktober.

Was erwartet dich?

Bei "Weitblick 2017" gewinnst du einen Einblick in die interdisziplinäre Arbeit bei McKinsey. Insbesondere bei der Teamarbeit an einem Sustainability-Thema deiner Wahl lernst du, inwiefern sich dein Fachwissen in die Klientenarbeit einbringen lässt. In Skill-Workshops und Coachings zu Centered Leadership und persönlicher Nachhaltigkeit bekommst du neue Perspektiven auf den Berufsalltag in der Topmanagement-Beratung und erfährst, wie du davon auf deinem weiteren Karriereweg profitierst. Und last but not least kannst du die Chance zum Netzwerken nutzen und neue Kontakte mit Beratern knüpfen.

Gib bei deiner Bewerbung an, welches der folgenden drei Themen du präferierst:

  • Circular Economy: Inwieweit ist es trotz begrenzter Ressourcen auf der Erde möglich, auch ärmeren Regionen zu einer spürbaren Wohlstandssteigerung zu verhelfen?
  • Public Health: Wie lässt sich eine nachhaltige Gesundheitsversorgung sicherstellen?
  • Education and Employment: Wie lässt sich die hohe Jugendarbeitslosigkeit in Europa effektiv und effizient senken?

Programm

  • Donnerstag: Anreise, gegenseitiges Kennenlernen und Einführungsvortrag einer McKinsey-Partnerin
  • Freitag: Arbeit an deinem Sustainability-Thema und Skill-Workshop zur persönlichen Nachhaltigkeit
  • Samstag: Identifizieren von Lösungsansätzen, Abschlusspräsentation im Plenum, "Centered Leadership"-Skill-Workshop und Abschlussfeier
  • Sonntag: Individuelles Coaching und Abreise

Interessiert?

Dann bewirb dich bitte online bis zum 2. Oktober mit einem kurzen Anschreiben und folgenden Unterlagen (in deutscher oder englischer Sprache):

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien sämtlicher Zeugnisse (Abitur, Vordiplom und Diplom bzw. Bachelor und Master)
  • Referenzen zu Praktika und anderen außeruniversitären Aktivitäten

Bitte richte deine Bewerbung an Anna Overesch.

Die Teilnahme am Workshop ist für dich kostenlos. McKinsey übernimmt die Kosten ebenso wie die Organisation von Unterbringung und Verpflegung sowie An- und Abreise.

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach