Freshfields Bruckhaus Deringer: Kartellrecht 2.0 mit Freshfields

Datum:
Fr, 13. – Sa, 14. Sep
Ort:
München
Zielgruppe:

herausragende Studierende, Referendar:innen und Doktorand:innen der Rechtswissenschaften sowie Berufseinsteiger:innen

Bewerbungsfrist:

So, 11. Aug

Neugierig aufs Kartellrecht? An nur zwei Tagen lernst du bei Freshfields beinahe die ganze Palette der internationalen Mandatsarbeit im Kartellrecht kennen und knüpfst beim Networking Kontakte zu den Anwält:innen der Kanzlei.

Was erwartet dich?

Freshfields gibt dir spannende Einblicke in das Kartellrecht. Von Antitrust und Merger Control über Foreign Direct Investment bis hin zu Foreign Subsidies und Digital Markets Act werden authentische Fälle präsentiert und du hast die Gelegenheit, alle deine Fragen zu stellen. Find heraus, wie aktuelle unternehmerische und juristische Herausforderungen aussehen und was dich im Arbeitsalltag bei Freshfields erwarten würde.

Das Event startet am Freitag, den 13. September, mit einem Mittagessen im Münchner Office von Freshfields. Nach dem Workshop am Nachmittag lasst ihr den Abend bei einem Dinner, Drinks und guten Gesprächen ausklingen. Die Veranstaltung endet am Samstag, dem 14. September, um 14 Uhr.

Du willst dabei sein?

Dann bewirb dich noch bis zum 11. August mit einem Anschreiben, deinem Lebenslauf und allen relevanten Zeugnissen über das Bewerbungsportal von Freshfields. Klick dazu einfach auf einen der Buttons auf dieser Seite. Die Anzahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt.

Falls du Fragen hast, steht dir Xenia Leidner via talents@freshfields.com gerne zur Verfügung.


Freshfields freut sich darauf, dich kennenzulernen!

Erfahr mehr über Karriere und Einstieg bei Freshfields

Weitere Infos von Freshfields