Partner von:

Master für internationale Top-Juristen

© EBS Universität für Wirtschaft und Recht

© EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Aus Wiesbaden nach New York, Paris oder London – mit dem Master in Global Business Law (LL.M.) der EBS Universität für Wirtschaft und Recht spielst du weltweit mit. In nur einem Jahr wirst du zum Experten für internationales Wirtschaftsrecht. Während du an deinem Know-how feilst, reifst du gleichzeitig zur Führungspersönlichkeit.

Du träumst von einer Karriere in der Rechtsabteilung eines global operierenden Konzerns oder einer Wirtschaftskanzlei? Um durchzustarten, brauchen auch Spitzentalente das optimale Studienprogramm.

Fündig wirst du an der EBS Law School, die dir einen zweisemestrigen Master in Global Business Law (LL.M.) anbietet. Der Clou: Auf deinem Lehrplan stehen nicht nur globales und europäisches Wirtschaftsrecht sowie Wirtschaftsethik. An der jüngsten juristischen Fakultät Deutschlands konzentrierst du dich auch auf die Fragen, die die Branche aktuell bewegen: Digitalisierung und Mobilität.

Im LL.M.-Programm sammelst du zudem viel wertvolle Praxiserfahrung. Das garantieren dir allein die mehr als 200 Partner der EBS, darunter Kanzleien wie Clifford Chance, Latham & Watkins oder Baker McKenzie. Sie organisieren zahlreiche Workshops und Events auf dem Campus und spielen auch darüber hinaus eine aktive Rolle in deiner Ausbildung: Du verfasst deine Master-Thesis in Kooperation mit einem Partnerunternehmen.

Interdisziplinär, individuell, international

Erfolgreiche Juristen blicken über den eigenen Tellerrand. Mit ihrem LL.M. verzahnt die EBS deshalb unterschiedliche Fachrichtungen. An der Hochschule kooperiert die Law School mit der betriebswirtschaftlichen Fakultät, der EBS Business School. Dozenten beider Fakultäten leiten deine Kurse und sorgen so dafür, dass du juristisch und wirtschaftswissenschaftlich breit aufgestellt bist.

Gleichzeitig profitierst du von individueller Betreuung. Du studierst in kleinen Gruppen, dein Jahrgang besteht aus maximal 25 Teilnehmern. Ideale Voraussetzungen also, um dich weiterzuentwickeln – sowohl fachlich als auch persönlich: In Ethik-Kursen wie "The Moral behind Law" reifst du zur sozial agierenden Führungspersönlichkeit. Dein volles Potenzial entfaltest du im Coaching-Programm der EBS: Erfahrene Führungskräfte aus der Praxis begleiten dich auf deinem persönlichen Weg. Du lernst unter anderem, wie du deine Stärken und Schwächen reflektierst, deine Karriereziele erreichst und dein Zeitmanagement verbesserst. 

Die ausgezeichnete Betreuung an der EBS Law School wird mit Spitzenplätzen in Rankings belohnt: Im CHE-Ranking punktet der LL.M. in der Ranggruppe "Unterstützung am Studienanfang" und in der Bewertung der Studenten. Ein Grund für das gute Ergebnis ist auch die globale Ausrichtung des Master-Programms: Du studierst mit Kommilitonen aus Deutschland, Europa und dem Rest der Welt und knüpfst internationale Kontakte – hinzu kommt das starke Alumni-Netzwerk der EBS mit 3.800 Mitgliedern aus mehr als 30 Ländern.

nach oben

In der Stipendien-Datenbank findest du fast 900 Stipendien von 500 Institutionen - für Bachelor, Master, Praktikum und Promotion.

Weitere LL.M.-Profile

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren