Partner von:

Hector Research Career Development Award

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Der Award richtet sich an W1-Professoren und Nachwuchsgruppenleiter. Der Award wird an drei bis fünf Wissenschaftler vergeben, von denen mindestens 50 Prozent weiblich sein werden. Im Jahr 2020 wird der Hector Research Career Development Award (Hector RCD Award) erstmals ausgeschrieben: Mit dem Hector RCD Award verfolgt die Wissenschaftsakademie HFA das Ziel, die wissenschaftliche Karriere von ForscherInnen aus den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie der Medizin oder Psychologie an einem wichtigen Punkt ihrer Karriere zu fördern und zu unterstützen.

Mehr Informationen gibt es hier: https://www.hector-fellow-academy.de/en/hector-rcd-award.html

Art der Förderung

Es handelt sich um einen Wissenschaftspreis, der folgendermaßen dotiert ist:

  • Einmalzahlung in Höhe von 25.000 € zur Unterstützung der Forschung
  • Materialausstattungsbudget in Höhe von 9.500€ pro Jahr
  • Finanzielle Förderung einer Promotionsstelle (vgl. DFG-Richtlinien)
  • Awardees werden für eine Laufzeit von fünf Jahren als Mitglied in der Hector Fellow Academy (HFA) aufgenommen und profitieren von dem interdisziplinären Netzwerk für Spitzenforschung, u.a. ist es möglich, sich für weitere Förderformate zu bewerben

Hinweise zur Bewerbung

Die Bewerbung ist möglich, sobald ab dem 01. September 2020 das Online-Portal freigeschaltet ist: https://www.hector-fellow-academy.de/en/hector-rcd-award/application.html

Der Bewerbungszeitraum läuft vom 01. September 2020 bis zum 30. Oktober 2020.

Voraussetzungen

Anforderungen:

  • W1-JuniorprofessorInnen (mit und ohne Tenure Track) sowie NachwuchsgruppenleiterInnen
  • Forschung in den Bereichen MINT, Medizin oder Psychologie
  • Die exzellente Promotion liegt nicht länger als 7 Jahre zurück
  • Anstellung an einer deutschen Universität oder einer vergleichbaren Forschungseinrichtung, die den Antrag unterstützt
  • Inhaltliche oder formelle Befähigung, DoktorandInnen zu betreuen

Art des Stipendiums

Forschungsprojekte, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt, Preise & Auszeichnungen, Förderung wissenschaftlicher Arbeiten, Ideelle Förderung

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Wissenschaftler

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Hector Fellow Academy

Schlossplatz 19
76131 Karlsruhe
Tel: +49 (0)721 608 47880
E-Mail: info@hector-fellow-academy.de