Partner von:

Deloitte

Quelle: Deloitte

Themen wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit beschäftigen inzwischen alle Branchen. Als eines der weltweit führenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen begleitet Deloitte mit seinen rund 415.000 Mitarbeitenden in über 150 Ländern seine Kunden, damit sie auch weiterhin zukunftsfähig bleiben. Dadurch ergeben sich zahlreiche neue und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten.



Was macht Deloitte? 

Deloitte berät Unternehmen und Institutionen jeder Größe und aus allen Wirtschaftszweigen – und das schon mit langer Tradition. Um dabei so erfolgreich zu sein, beschäftigt das Unternehmen Expert:innen zu so unterschiedlichen Themen wie KI, Big Data, Sustainability, Unternehmenskauf und -verkauf, Börsengang, Cybersecurity, Forensic und vielen weiteren spannenden Feldern. Und es kommen immer mehr Themen und Spezialist:innen hinzu, denn alles befindet sich im Wandel.

nach oben

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren
News von Deloitte
  • BFH: Gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Wartungskosten bei Leasingverträgen

    Wartungskosten, die vertraglich auf den Leasingnehmer abgewälzt werden, sind Teil der Leasingrate und unterliegen der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung nach § 8 Nr. 1 Buchst. d GewStG.

  • BFH: Ermittlung der Höhe der anzurechnenden ausländischen Quellensteuer

    Für Zwecke der Anrechnung ausländischer Quellensteuer sind bei der Ermittlung der ausländischen Einkünfte aufgrund von Lizenzzahlungen nur solche Aufwendungen zu berücksichtigen, die mit den den Einkünften zugrundeliegenden Einnahmen in einem wirtschaftlichen Zusammenhang stehen. Aufwendungen für künftig entstehende Lizenzen bzw. künftige Lizenzeinnahmen stehen nicht in einem solchen wirtschaftlichen Zusammenhang und sind folglich auch nicht in die o.g. Ermittlung einzubeziehen.