Partner von:

Virtueller Clustering-Workshop

Clustering-Workshop TNG [Quelle: unsplash.com, Stephen Dawson]

Quelle: unsplash.com, Stephen Dawson

Wie maschinelles Lernen im Arbeitsalltag bei TNG eingesetzt wird, erfährst du im Clustering-Workshop am 5. November 2021. Du lernst anhand praktischer Beispiele alle notwendigen Schritte einer erfolgreichen Clusteranalyse kennen. Bewirb dich bis zum 24. Oktober.

Das erwartet dich

Du möchtest wissen mit welchen Aufgaben sich ein Berater bei TNG Technology Consulting beschäftigt? Im Online-Workshop zum Thema "Clustering" am 5. November findest du es heraus! Unüberwachte Algorithmen zum Clustern von Daten und zur Erkennung von Outliern gehören heutzutage zu den fundamentalen Techniken des maschinellen Lernens. Das häufigste Anwendungsszenario solcher Algorithmen im Leben eines TNG-Beraters ist dabei das Clustern und die Outlier-Detektion im Kontext einer explorativen Datenanalyse.

Anhand praktischer Beispiele erfährst du im Workshop mehr über alle notwendigen Schritte einer erfolgreichen Clusteranalyse:

  • Vorbereitung und Visualisierung einer multivariaten Datenbasis
  • Wahl eines geeigneten Cluster-Algorithmus und dessen Parameter
  • Beurteilung der Ergebnisse

Darauf aufbauend werden verschiedene Verfahren zur Erkennung von Daten-Ausreißern erarbeitet.

Der Workshop richtet sich an interessierte Einsteigerinnen und Einsteiger der Bereiche Informatik, Mathe oder Physik. Vorkenntnisse in der Programmiersprache Python sind nützlich.

Du willst dabei sein?

Dann bewirb dich einfach bis zum 24. Oktober mit deinem Lebenslauf.

nach oben
Kommentare (0)
Das könnte dich auch interessieren