Partner von:

Wechselwirkungen – Zusammenspiel aus Wirtschaft und Technologie

Wechselwirkungen 2021 [Quelle: McKinsey & Company]

Quelle: McKinsey & Company

Freu dich auf Neues und Unerwartetes und erlebe die spannenden "Wechselwirkungen" zwischen Informationstechnologie und Wirtschaft. In einer praxisnahen Fallstudie entwickelst du beim Online-Event innovative Ideen zur Digitalisierung einer Hilfsorganisation und erarbeitest Maßnahmen, um Prozesse mit Hilfe von Technologie zu optimieren. Bewirb dich bis zum 15. Februar für das Event am 18. und 19. März 2021.

Was erwartet dich?

Der Workshop "Wechselwirkungen" am 18. und 19. März richtet sich insbesondere an Promovierende, aber auch an Studierende ohne wirtschaftswissenschaftliche Vorkenntnisse, die sich für Fragen im Umfeld der Informationstechnologie interessieren und neue Perspektiven kennenlernen möchten. Gemeinsam mit Beraterinnen und Beratern der Topmanagement-Beratung entwickelst du Antworten und erfährst außerdem mehr über McKinsey Digital: über die Aufgaben, Arbeitsweisen und Werte – und über die Menschen, die McKinsey ausmachen.

Programm

Bereits ein paar Tage vor dem Event lernst du das McKinsey-Team sowie die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in entspannter Atmosphäre online kennen.

Am Donnerstag geht es in die Bearbeitung der Fallstudie, die dir einen Eindruck davon gibt, wie McKinsey auf einem Strategieprojekt arbeitet. Pausen und Raum für Gespräche sind eingeplant. Der Abend klingt bei einem virtuellen Cocktailkurs beschwingt aus – für nichtalkoholische Varianten ist gesorgt!

Der Freitag beginnt mit einem virtuellen Frühstück sowie einer Session rund um die Frage "Was ist eigentlich eine gute Strategie?". Im Anschluss bereitest du gemeinsam mit deinem Team eure Abschlusspräsentation vor, um diese den McKinsey-Kolleginnen und -Kollegen vorzustellen. Danach ist Zeit für Feedback und Reflexion: Im Team, aber auch unter vier Augen mit einer Beraterin oder einem Berater von McKinsey Digital. Bevor du dich verabschiedest, hast du noch die Gelegenheit, alle deine offenen Fragen rund um die Strategieberatung zu stellen.

Nach dem Event bietet McKinsey dir an, in Kontakt zu bleiben. Eine Beraterin oder ein Berater von McKinsey Digital wird für dich persönlich jederzeit ansprechbar sein. Auf Wunsch gibt dir das Recruiting-Team auch individuelle Tipps für deine (berufliche) Weiterentwicklung und zeigt dir dabei deine Einstiegs- und Entwicklungsperspektiven bei McKinsey auf.

Deine Fallstudie: IT-Strategie für eine weltweit tätige NGO

Im Rahmen der Fallstudie berätst du eine Hilfsorganisation, wie sie ihre Prozesse in der Zentrale und den Außenstellen am besten durch IT unterstützen kann. Du beschäftigst dich sowohl mit innovativen Ideen zur Digitalisierung als auch mit möglichen Effizienzsteigerungen im IT-Betrieb.

Die Fallstudie basiert auf einem realen Projekt, das McKinsey im Rahmen seiner vielfältigen Pro-Bono-Tätigkeiten durchgeführt hat. Anhand der Fallstudie lernst du, mit welchen Fragen McKinsey sich an der Schnittstelle von Business und Technologie befasst.

Wer kann sich bewerben?

Der Workshop richtet sich vor allem an Promovierende, aber auch an Studierende insbesondere der Natur- und Ingenieurwissenschaften, der Mathematik und der Informatik, aber auch aller anderen Fachbereiche – mit einem Interesse an Wirtschaft und Informationstechnologie. Ein wirtschaftswissenschaftlicher Hintergrund ist nicht notwendig. McKinsey erwartet sehr gute akademische Leistungen sowie einen Lebenslauf, der Engagement und Neugier auf technologische Fragestellungen erkennen lässt.

Wie kannst du dich bewerben?

Am besten lädst du deine Bewerbungsunterlagen in einem Dokument hoch. Enthalten sein sollten:

  • ein Anschreiben
  • Kopien sämtlicher Zeugnisse (Zeugnis deiner Hochschulzugangsberechtigung, Bachelor- und Master-Zeugnisse, Arbeitszeugnisse)
  • etwaige Nachweise über Tätigkeiten, die in deinem Lebenslauf stehen

Bitte bewirb dich ausschließlich über den Bewerbungsbutton.

Noch Fragen?

Fragen beantwortet dir gerne André Biesenbach (karriere_digital@mckinsey.com, +49 69 7162-5328).

nach oben