Partner von:

IT-Strategie entwickeln und gemeinsam Wintersport genießen

Wechselwirkungen 2020 [Quelle: McKinsey & Company]

Quelle: McKinsey & Company

Entwickle eine Digital-Strategie für eine Hilfsorganisation und genieße Kitzbühels Skipisten – gemeinsam mit McKinsey. Vor der winterlichen Alpenkulisse dreht sich beim Workshop "Wechselwirkungen" von McKinsey Digital vom 27. bis 29. Februar 2020 alles um das Zusammenspiel von Wirtschaft und IT. Bewirb dich bis zum 5. Januar 2020.

Was erwartet dich?

Beim Workshop "Wechselwirkungen" in Kitzbühel vom 27. bis 29. Februar 2020 arbeitest du an einer realen Fallstudie: Im Team entwickelst du innovative Digitalisierungsideen für eine Hilfsorganisation und erarbeitest eine IT-Strategie, um Prozesse zu optimieren. Das dreitägige Event bietet dir die Chance, McKinsey Digital kennenzulernen. Die Berater(innen) arbeiten an Projekten im Spannungsfeld von Wirtschaft und Technologie.

Die Fallstudie basiert auf einem realen Projekt, das McKinsey im Rahmen seiner vielfältigen Pro-Bono-Tätigkeiten durchgeführt hat. Anhand der Fallstudie lernst du, welche Herausforderungen der Digitalisierung die Unternehmensberatung löst.

Programm

Am Donnerstag triffst du nach deiner Ankunft die anderen Teilnehmer(innen) sowie das Event-Team. Im Anschluss erhältst du einen Überblick über die Fallstudie, die du in Kleingruppen bearbeitest. Nach dem gemeinsamen Abendessen lernst du McKinsey Digital genauer kennen.

Der Freitag beginnt mit einer Session rund um die Frage "Was ist eigentlich eine gute Strategie?". Ein besonderer Speaker hilft dir und deiner Gruppe, die IT-Strategie deiner Fallstudien-NGO noch weiter zu verfeinern. Anschließend präsentierst du in der Gruppe die Ergebnisse. Am Nachmittag erfährst du, wie Interviews bei McKinsey ablaufen, bevor der zweite Tag mit einem Abendessen und dem Besuch einer Kitzbüheler Institution ausklingt.

Am Samstagmorgen geht es auf die Piste! Beim Schneeschuhwandern, Skifahren oder Snowboarden erlebst du die atemberaubende Kulisse der Kitzbüheler Alpen. Ski- und Berg-Guides stehen dir zur Seite, sodass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten kommen. Nach einem letzten Mittagessen blickst du nochmals auf die neuen Erfahrungen zurück, die du gesammelt hast, bevor die gemeinsame Abreise ansteht.

Wer kann sich bewerben?

Studierende im Bachelorstudium ab dem vierten Fachsemester, Studierende im Master- oder Diplomstudium sowie Promovierende – insbesondere der Natur- und Ingenieurswissenschaften, der Mathematik und der Informatik, aber auch aller anderen Fachbereiche – mit einem Interesse an Wirtschaft und Informationstechnologie. Ein wirtschaftswissenschaftlicher Hintergrund ist nicht notwendig.

McKinsey erwartet sehr gute akademische Leistungen sowie einen Lebenslauf, der Engagement und Neugier auf technologische Fragestellungen erkennen lässt.

Wie kannst du dich bewerben?

Am besten lädst du deine Bewerbungsunterlagen in einem Dokument hoch. Enthalten sein sollten:

  • ein Anschreiben
  • Kopien sämtlicher Zeugnisse (Zeugnis deiner Hochschulzugangsberechtigung, Bachelor- und Master-Zeugnisse, Arbeitszeugnisse)
  • etwaige Nachweise über Tätigkeiten, die in deinem Lebenslauf stehen

Noch Fragen?

Fragen beantwortet dir gerne André Biesenbach (karriere_digital@mckinsey.com, +49 69 7162-5328).

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach