Partner von:

Bertelsmann startet Runde zwei seiner Digitalinitiative #50000Chancen mit weiteren 15.000 Tech-Stipendien

Bertelsmann Technologiestipendium [Quelle: Bertelsmann]

Quelle: Bertelsmann

Bertelsmann startet die zweite Runde seiner Digitalinitiative #50000Chancen, in deren Rahmen von 2019 bis 2021 weltweit 50.000 Tech-Stipendien der Online-Lernplattform Udacity vergeben werden. Die 15.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Runde haben ihre Kurse bereits größtenteils absolviert; nun können sich Interessierte auf weitere 15.000 Stipendien für Udacity-Challenge-Kurse in den Bereichen Cloud, Data und Künstliche Intelligenz bewerben. Darüber hinaus erhalten die besten zehn Prozent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Stipendium für ein vollwertiges Udacity-Nanodegree-Programm im Fachgebiet ihrer Wahl. Das Beste daran: e-fellows erhalten exklusiv die Chance auf 500 Zugangscodes für einen Challenge-Kurs ihrer Wahl!

Was erwartet dich?

Das Stipendienprogramm richtet sich gleichermaßen an Anfänger (grundlegende Computerkenntnisse werden empfohlen) und erfahrene Programmierer. Es umfasst drei Technologie-Lernpfade:

  • Cloud, das heißt Anwendungen rund um internetbasierte IT-Infrastrukturen
  • Daten, das heißt Anwendungen rund um die Analyse und Interpretation großer Datenmengen
  • Künstliche Intelligenz (KI), das heißt Anwendungen rund um maschinelles Lernen und intelligente Algorithmen

Wie ist das Stipendienprogramm aufgebaut?

Da das Stipendium aus drei verschiedenen Lernpfaden (Cloud, Data, KI) besteht, musst du dich entscheiden, für welchen Pfad du dich bewerben möchtest. Jeder Lernpfad besteht aus zwei Phasen:

  • Phase 1: Challenge-Kurs ab Dezember 2020
    In der ersten Phase dieses Stipendiums erhältst du für dreieinhalb Monate Zugang zu einem einführenden Challenge-Kurs von Udacity. Du solltest dich darauf einstellen, in diesem Zeitraum etwa drei bis fünf Stunden pro Woche zu investieren. Die Stipendiaten, die an dieser ersten Phase des Programms teilnehmen, werden Teil einer Community, in der sie sich mit ihren Kommilitonen austauschen und gegenseitig unterstützen können.
  • Phase 2: Vollständige Nanodegree-Programme ab März 2021
    Die besten zehn Prozent aller Teilnehmer erhalten ein Stipendium für einen vollwertigen Nanodegree in ihrem gewählten Fachgebiet. Die Stipendiaten erhalten intensive Unterstützung durch Expertengespräche, Mentoring und den Austausch in ihrer Community. Du solltest dich darauf einstellen, während der sechs Monate des Programms ca. fünf bis zehn Stunden pro Woche zu investieren.

Wer kann sich bewerben?

Alle, die ihre Cloud-, Daten- und KI-Kenntnisse erweitern wollen und mindestens 18 Jahre alt sind, können sich für das "Udacity Technology Scholarship Program" bewerben. Die Voraussetzungen für jeden Lernpfad sind unterschiedlich und werden in den jeweiligen Beschreibungen näher erläutert. Exklusiv für e-fellows.net-Stipendiaten gibt es 500 Zugangscodes, die die Bewerber automatisch für den Challenge-Kurs qualifizieren. Melde dich einfach bis zum 1. November hier bei e-fellows.net an und mit etwas Glück bist du beim Challenge-Kurs dabei — Die Vergabe der Codes verläuft nach dem Prinzip "first come, first served"! Bis 6. November werden die Stipendiaten ausgewählt, benachrichtigt und über die weiteren Schritte informiert.

nach oben
Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Verwandte Artikel

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach