Partner von:

Kommission der EU: Stipendium der Generaldirektion Dolmetschen (EU) für Postgraduierte

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Möchten Sie Konferenzdolmetscher werden?

Dann kommen Sie möglicherweise für ein Stipendium der Generaldirektion Dolmetschen in Betracht.

Art der Förderung

  • 2.400 € für Stipendiaten, die das Masterstudium/den Postgraduierten-Ausbildungsgang in einem Mitgliedsstaat absolvieren
  • 1.600 € für Stipendiaten, die das Masterstudium/den Postgraduierten-Ausbildungsgang in einem Bewerberland oder einem Nicht-Mitgliedsstaat der
    Europäischen Union absolvieren

Das Stipendium besteht aus einer einmaligen Zahlung.

Hinweise zur Bewerbung

Einsendeschluss: Freitag, den 15. September 2017

Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Voraussetzungen

Bewerben können Sie sich falls:

  • Sie die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaats oder eines der Bewerberländer (Albanien, Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien,
    Montenegro, Serbien, Türkei) besitzen,
  • Sie bereits über einen Hochschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss verfügen oder sich im letzten Jahr eines Bildungsganges befinden, der
    zu einem Hochschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss führt,
  • Sie eine der folgenden aktiven Sprachen besitzen:

    Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Irisch, Kroatisch, Litauisch, Maltesisch, Niederländisch,
    Rumänisch, Slowakisch, Slowenisch, Tschechisch oder Türkisch

    Und zusätzlich Ihre passive Sprachen und/oder Retoursprache (B-Sprache) den hier veröffentlichten bevorzugten Sprachprofilen entsprechen.

    Die profunde Kenntnisse von zusätzlichen Sprachen mit deren Kombination die bevorzugten Sprachprofile in Einklang gebracht werden
    könnten, können auch berücksichtigt werden, falls jene einem angemessenen Niveau (mindestens C2 CEFR) entsprechen und durch ein Diplom
    oder Zeugnis oder von einer qualifizierten Person/ Behörde bestätigt und nachgewiesen werden können.

  • Sie für das Studienjahr 2017/2018 an einer anerkannten Hochschule oder Hochschuleinrichtung für die gesamte Dauer eines Masterstudiums/PostgraduiertenAusbildungsganges
    in Konferenzdolmetschen eingeschrieben sind oder sich einschreiben wollen.

Art des Stipendiums

Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Promovierende, Habilitanden

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Kommission der EU, Generaldirektion Dolmetschen

C107 3/71
1049 Brussels
E-Mail: scic-bursaries@ec.europa.eu