Partner von:

Universität Mainz: Dr. Marie-Friedericke Wagner-Stiftung

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Unmittelbare Förderung der Wissenschaft und wissenschaftlicher Arbeiten auf dem Gebiet der Ökologie im Fachbereich Biologie an der Universität Mainz durch die Vergabe von Sach- und Exkursionsmitteln an geeignete Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler der Biologie für Diplomarbeiten, Dissertationen, Habilitationsschriften oder vergleichbare Arbeiten.

Art der Förderung

Höhe: Maximal Höhe der jährlichen Erträge

Hinweise zur Bewerbung

Anfragen:

Dr. Mark Bajohrs
Geschäftsführer
Dekanat des Fachbereich Biologie
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
55099 Mainz
Tel.: 06131/39-23500
Fax: 06131 39-23500
E-Mail: bajohrs@uni-mainz.de

Mehr Infos finden Sie hier

Voraussetzungen

Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler des Fachbereichs 10 – Biologie – an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Art des Stipendiums

Zuschüsse für Sach- oder Reisekosten, Abschlussarbeiten

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Promovierende, Habilitanden, Diplom/Magister-Studenten, Master-Studenten, Bachelor-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Saarstraße 21
55128 Mainz
E-Mail: stiftungen@verwaltung.uni-mainz.de