Partner von:

Evonik Stiftung: Stipendium der Evonik Stiftung

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Ziel der Evonik Stiftung ist die aktive Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses mit besonderer Befähigung und Begabung durch ein Stipendium.

Bewerber müssen ihre bisherigen Erfahrungen darlegen. Neben einer klaren Themenbeschreibung sind ein detaillierter Arbeitsplan und ein Motivationsschreiben obligatorisch. Ebenso ist ein Gutachten des betreuenden Professors einzureichen.

Da die Evonik Stiftung jährliche Förderschwerpunkte festlegt, muss das Forschungsvorhaben mit der thematischen Ausrichtung übereinstimmen.

Art der Förderung

Förderungsdauer bzw. folgender Förderungsumfang üblich:

  • Diplom- und Master Thesis: sechs Monate, 250 – 600 Euro/Monat
  • Promotionen: zwei Jahre (Option auf Verlängerung), 1.400 Euro/Monat, zusätzlich können Anträge zur Anschaffung von Fachliteratur und zum Besuch von wissenschaftlichen Tagungen gestellt werden.
  • Post-doc-Studien: Förderumfang wird im Einzelfall entschieden

Hinweise zur Bewerbung

Details zum Bewerbungverfahren und -fristen finden Sie auf der Homepage.

Voraussetzungen

Voraussetzung für eine Förderung durch die Evonik Stiftung ist, dass der Bewerber die angestrebte wissenschaftliche Ausbildung nicht durch eigene Mittel, Zuschüsse der Eltern oder Dritter ausreichend finanzieren kann.

Alle Antragsteller sollen auf exzellente Studienleistungen verweisen können und durch außergewöhnliche Forschungsvorhaben auf sich aufmerksam machen. Deshalb beginnt die Förderung im Allgemeinen erst, wenn eine Beurteilung der Leistungen des Bewerbers möglich ist – vor der Diplomarbeit oder Masterarbeit.

Für welchen Zeitraum und in welchem Umfang Stipendiaten gefördert werden, orientiert sich am jeweiligen angestrebten Abschluss.

Art des Stipendiums

Forschungsprojekte, Studium im Ausland, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Promovierende, Habilitanden, Diplom/Magister-Studenten, Master-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Evonik Stiftung

Rellinghauserstr. 1-11
45128 Essen
Tel: +49 201 177-2552
Fax: +49 201 177-3918
E-Mail: info@evonik-stiftung.de