Partner von:

Hector Fellow Academy: Mit eigener Forschungsidee promovieren

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

An der Hector Fellow Academy hast du die Möglichkeit, mit einem selbst entwickelten Forschungsprojekt unter der Betreuung eines Hector Fellows zu promovieren. Die Hector Fellows sind eine Gemeinschaft herausragender Professorinnen und Professoren, die deutschlandweit an verschiedenen Forschungseinrichtungen in den MINT-Fächern sowie in Medizin / Psychologie arbeiten. Sie wurden mit dem Hector Wissenschaftspreis für ihre Verdienste in Forschung und Lehre ausgezeichnet. Im Rahmen der Hector Fellow Academy geben sie ihre Expertise an aussichtsreiche Nachwuchswissenschaftler/innen weiter.

Art der Förderung

Doktorand/innen der Hector Fellow Academy werden für drei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiter in Vollzeit an der Universität ihres betreuenden Hector Fellows beschäftigt (entsprechend TV-L 13, bis zu 100%, angelehnt an die Fördersätze der DFG für Promovierende). Darüber hinaus stehen ihnen pro Jahr 9.500 EUR Sachmittel für ihr Forschungsvorhaben zur Verfügung. Sie haben zudem die Möglichkeit, zur Förderung fachübergreifender Kompetenzen und Soft Skills an verschiedenen Trainingsangeboten, Weiterbildung in Management-Themen sowie Networkingevents teilzunehmen. Außerdem werden die Doktorand/innen Mitglied im Forschungsnetzwerk der Hector Fellows Academy.

Hinweise zur Bewerbung

Bewerbungen können vom 15. Januar bis zum 31. März 2020 unter https://hectorfellowacademy.applicationportal.org/ eingereicht werden. Mehr Informationen auf der Homepage: https://www.hector-fellow-academy.de/

Voraussetzungen

  • Einreichung einer selbst entwickelten, innovativen Promotionsidee innerhalb des Forschungsbereichs eines Hector Fellows
  • Sehr guter Studienabschluss auf Masterniveau
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft, an den Universitätsstandort des betreuenden Hector Fellows zu ziehen
  • Keine Betreuung der Masterarbeit durch den gewählten Hector Fellow.

Weitere Informationen auf der Homepage.

Art des Stipendiums

Zuschüsse für Sach- oder Reisekosten, Forschungsprojekte, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt, Ideelle Förderung

Zielregionen

Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien / Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz, Skandinavien, GUS, Sonstige (Europa), Kanada, USA, Mittel- und Südamerika, Australien, Neuseeland, China, Israel, Japan, Naher Osten, Sonstige (Asien), Afrika, Sonstige (International)

Bildungsphase

Promovierende, Wissenschaftler

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Hector Fellow Academy

Schlossplatz 19
76131 Karlsruhe
Tel: +49 (0)721 608 47880
E-Mail: info@hector-fellow-academy.de