Partner von:

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V.: Advanced Clinician Scientist Programm

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) vergibt im Zeitraum 2020 bis 2023 jährlich drei Advanced-Clinician-Scientist-Stipendien.

Die Förderung soll dich anteilig von deiner klinischen Tätigkeit befreien und dir beste Voraussetzungen zum wissenschaftliches Arbeiten schaffen.

Die maximale Gesamtförderung für eine Förderdauer von nicht länger als vier Jahre 120.000 Euro pro Stipendiat.

Art der Förderung

Die Förderung soll es dir ermöglichen, dass du dich für deine wissenschaftliche Arbeit von deiner Tätigkeit in der Klinik freistellen lasse kannst. 

Hinweise zur Bewerbung

Das Stipendium richtet sich an promovierte Fachärzte für Innere Medizin, die nicht älter als 45 Jahre alt sind, und in einer Klinik tätig sind als Oberarzt oder Funktionsoberarzt.

Bei der Berücksichtigung der Altersobergrenze rechnet DGIM Elternzeiten zur Kinderbetreuung analog der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Die Leitung einer eigenen Arbeitsgruppe setzen die Stipendiengeber voraus.

Zusätzlich verlangt ist eine abgeschlossene Habilitation oder eine äquivalente Leistung sollten vorliegen. Die Arbeit muss aus einem wissenschaftlichen Themengebiet aus der internistischen Forschung (grundlagenorientiert/translational/klinisch) kommen.

Als Bewerber muss solltest du ... :

  • ... dein wissenschaftliches Profil und sein Weiterentwicklungskonzept klar darlegen (s. Anlage 1 Skizzenvorlage für die Projektbeschreibung).
  • ... verständlich darstellen, welche Zusatzqualifikationen du erwerben möchtest und welche Voraussetzungen die Klinik hierfür bietet.
  • .... ebenso sowie dein betreuender Mentor müssen Mitglied der DGIM sein.
  • .... dein Stipendium sollte innerhalb von von Monaten nach der Bewilligung, spätestens bis zum 1. Januar des Folgejahres, antreten. 

Voraussetzungen

Weitere Informationen findest du auf dem Online-Auftritt der DGIM. 

Art des Stipendiums

Forschungsprojekte, Förderung wissenschaftlicher Arbeiten

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Habilitanden, Wissenschaftler

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V.

Irenenstraße 1
65189 Wiesbaden
Tel: 0611-20580400
E-Mail: info@dgim.de