Partner von:

Alanus Hochschule: Vollstipendien für BWLer

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Alanus Hochschule ermöglicht ein BWL-Studium in kleinen Lerngruppen und künstlerischem Umfeld, unabhängig vom finanziellen Hintergrund der Studenten. Neben fundiertem Fachwissen und begleitender Praxiserfahrung werden auch Kultur- und Wertekompetenzen vermittelt.

Art der Förderung

Das Vollstipendium erlässt dem Studierenden die Studiengebühr von 810 Euro pro Monat (Teilstipendium 50 %).

In Partnerunternehmen wie dm, Alnatura, Weleda, GLS Bank oder Globus u.v.a. durchlaufen die Studenten jedes Jahr Praxisphasen von insgesamt zwanzig Wochen. Die Praxisphasen gewährleisten die praktische Umsetzung des erworbenen theoretischen Wissens und sind in der Regel vergütet.

Hinweise zur Bewerbung

Eine Bewerbung ist jederzeit zum Herbst- oder Frühjahrssemester möglich.

Kenntnis der Besonderheiten des Studiengangs (www.alanus.edu/studium-bwl.html), vollständige Bewerbungsunterlagen sowie Bewerbergespräch.

Voraussetzungen

BWL-Studienanfänger der Alanus Hochschule.

Art des Stipendiums

Studiengebühren

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Bachelor-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Villestraße 3
53347 Alfter bei Bonn
Tel: +49 2222 93211600
Fax: +49 2222 93211642
E-Mail: wirtschaft@alanus.edu