Partner von:

10 Fragen an Nevin Borucu von Deloitte

Nevin Borucu Chefschule Deloitte [Quelle: Deloitte]

Quelle: Deloitte

Nevin Borucu, Partnerin bei Deloitte, arbeitet seit acht Jahren am Standort München im Bereich M&A Tax. In der Chef-Schule verrät sie, woran du erkennst, ob du das Zeug zur Führungskraft hast und erzählt, wie sie sich motiviert, wenn mal nicht alles rund läuft.  

Welche drei Eigenschaften brauchen Sie in Ihrer Position am häufigsten?

  1. Selbstbewusstsein 
  2. Charme
  3. Flexibilität

Ein:e Freund:in von Ihnen zögert, ob sie oder er das Zeug zur Führungskraft hat. Welche drei Fragen sollte sich die Person stellen, um eine Entscheidung zu finden?

  1. Treffe ich gerne Entscheidungen – auch, wenn die Resultate negative Auswirkungen auf andere Personen haben könnten?
  2. Nehmen mich Stresssituationen körperlich oder seelisch mit, oder stehe ich nüchtern und sachlich über jeglichem Konflikt, Druck und Stress?
  3. Die Arbeit in einer Führungsposition bedeutet, seinen Schwerpunkt auf Stakeholder, Mitarbeitende und Zahlen zu legen und sich von der Facharbeit zunehmend zu entfernen. Fühle ich mich mit diesen Aufgaben wohl?

Wie motivieren Sie sich, wenn es mal nicht rund läuft?

Ich denke an Erfolge und all das positive Feedback von Mandant:innen, Kolleg:innen und Mitarbeitenden, das wir erhalten.

Innovation bedeutet für Sie, …

... wiederkehrende Prozesse und unsere alltägliche Arbeitsweise durch Technologien so zu vereinfachen, dass sich unsere Mitarbeitenden auf die interessanten Themen konzentrieren können.

Was haben Sie heute gefrühstückt?

Heute habe ich Müsli mit Joghurt und Hafermilch gefrühstückt.

Worauf sind Sie in Ihrer Führungskarriere besonders stolz?

Auf meinen sehr schnellen Weg zur Partnerin.

Welche Eigenschaften zeichneten Ihre:n beste:n Chef:in aus?

Meinen besten Chef zeichnete eine Fähigkeit besonders aus: Er schaffte es, zu jedem eine persönliche Beziehung aufzubauen und so jeden von sich und seinen Ideen zu überzeugen.

Was ist der beste Rat, den Sie geben können?

Man darf keine Angst davor haben, Fehler zu machen. Stattdessen sollte man jeden Fehler als Chance sehen, um daraus zu lernen.

Wann haben Sie zuletzt ausgeschlafen?

An jedem Samstag und Sonntag. 

Auf einer Skala von 1 bis 10, wie wichtig sind die folgenden Faktoren, um in eine Führungsposition aufzusteigen?

nach oben

Willst du mehr über unseren Partner Deloitte erfahren? Hier findest du alle Infos zum Unternehmen.

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.