Partner von:

Eine innovative und flexible Ausbildung!

Bocconi Gebäude bei Nacht [Quelle: Bocconi University]

Quelle: Bocconi University

Wissen entsteht aus der Verbindung von Theorie und Praxis – auf diesem Prinzip basiert seit mehr als 100 Jahren die Lehre der Bocconi University. Das Ergebnis: Ein Master-Programm mit internationalem Netzwerk und exzellenten Karriere-Perspektiven.

Der Studienstandort Mailand wartet auf mit idealen Bedingungen für Studium und Beruf: Die lombardische Metropole gilt als Zentrum für Design und Mode und ist Sitz der Mailänder Börse. Kein Wunder, dass der Kaufmann Ferdinando Bocconi 1902 hier die erste italienische Universität gründete, die einen Wirtschaftsabschluss vergab.

Diese Tradition zeigt sich in der ausgezeichneten Lehre der Bocconi University. Die "Financial Times" führt die Hochschule unter den besten Business Schools Europas. Auch die Studiengänge punkten im Ranking des Wirtschaftsmediums: Der Master in Management kommt beispielsweise auf dem Platz #16 weltweit, und der Master in Finance mit Erfahrung auf dem Platz #6 weltweit.

Die Dozenten betreiben sowohl theoretische als auch angewandte Forschung an der Spitze verschiedener Bereiche der Sozialwissenschaften. Diese Arbeit ist zunehmend interdisziplinär und strategisch: Viele Projekte werden von Bocconi-Forschungszentren, -Labors und -Einheiten in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen koordiniert. Die daraus resultierende Innovation, das Wissen - und weitere Forschungshorizonte - werden dann in den Mittelpunkt unserer Programme gerückt.

Internationale Master-Studiengänge – unzählige Karriereperspektiven

An der Bocconi University geht akademische Exzellenz Hand in Hand mit beruflicher Praxis und internationalem Austausch: Ein Praktikum im Ausland ist verpflichtender Teil deines Masterstudiums. Individuelle Beratung für deine Karriere erhältst du auf Jobmessen in Mailand, Brüssel, London, Paris und Schanghai.

Das Ergebnis: 93,6 Prozent der Absolventen der zwölf Master-Studiengänge der Bocconi University haben ein Jahr nach Abschluss einen Job in der Tasche. 

Aus Mailand in die weite Welt

Ein Grund für die exzellenten Berufschancen der Absolventen ist sicherlich auch die multinationale Ausrichtung des Master-Programms. Die Bocconi University bietet dir Austauschprogramme an mehr als 280 Partneruniversitäten in 54 Ländern. 

Um die internationalen Perspektiven zu erleben, die die Philosophie der Hochschule bestimmen, musst du jedoch nicht den Campus verlassen. 31 Prozent der Studierenden der Bocconi University kommen aus dem Ausland.   

nach oben

In der Stipendien-Datenbank findest du mehr als 1.000 Stipendien von 450 Institutionen – für Bachelor, Master, Praktikum und Promotion.

Tipps fürs Studium und

Infos zu Top-Unis - einmal

monatlich in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren