Partner von:

Team Kirchlich-Theologische Stipendien: Auslandsstipendium für Graduierte der Evangelischen Theologie

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Stipendien werden vergeben durch das Team Kirchlich-Theologische Stipendien, Stipendienreferat, Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung und durch das Deutsche Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes.

Art der Förderung

Die Stipendien werden für ein Jahr vergeben, eine Verlängerung auf max. drei Jahre ist auf Antrag in begründeten Fällen möglich.

Hinweise zur Bewerbung

Die vollständigen Anträge werden dem entwicklungspolitischen Stipendienkomitee vorgelegt. Das Komitee tagt jedes Jahr im Mai und November und wählt die Stipendiatinnen und Stipendiaten aus. Bewerbungen für den Maitermin müssen spätestens am 1. Januar vorliegen. Anträge für November müssen bis zum 1. Juli eingehen. Es können nur vollständige Unterlagen bearbeitet werden.

Kontakt:
Team Kirchlich-Theologische Stipendien des Evangelischen Werks für Diakonie und Entwicklung und des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes

Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst
Stipendienreferat
Caroline-Michaelis-Str.1
10115 Berlin

E-Mail an:
kirchlichestipendien@brot-fuer-die-welt.de oder stipendien@dnk-lwb.de

Telefon +49 (0)30 65211-1262 oder -1263
Fax +49 (0)30 65211 -3262 oder -3263

Voraussetzungen

  • Stipendien können nur solche Bewerberinnen und Bewerber erhalten, die nach Abschluss des Studiums in ihr Heimatland zurückkehren.
  • In der Regel sollten die Stipendienbewerber/innen bereits im Heimatland ein Studium abgeschlossen haben, zumindest jedoch eine akademische Qualifikation nachweisen, die mindestens dem Vordiplom an einer deutschen Hochschule entspricht.  
  • Grundkenntnisse in der deutschen Sprache, mindestens entsprechend Mittelstufe I, müssen vorhanden sein.
  • In der Regel werden keine Promotionen im kirchlichen Austauschprogramm gefördert.
  • Kandidaten/Kandidatinnen, die von kirchlichen Partnern in Deutschland, zum Beispiel von Evangelischen Studierenden Gemeinden (ESG), vorgeschlagen werden, sollten bekannt und durch engagierte Mitarbeit ausgewiesen sein.

Art des Stipendiums

Studium im Ausland, Praktikum im Ausland

Zielregionen

Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien / Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz, Skandinavien, GUS, Sonstige (Europa), Kanada, USA, Mittel- und Südamerika, Australien, Neuseeland, China, Israel, Japan, Naher Osten, Sonstige (Asien), Afrika, Sonstige (International)

Bildungsphase

Promovierende, Diplom/Magister-Studenten, Master-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Team Kirchlich-Theologische Stipendien

Caroline-Michaelis-Str.1
10115 Berlin
Tel: +49 30 652111262
Fax: +49 30 652113262
E-Mail: kirchlichestipendien@brot-fuer-die-welt.de