Partner von:

Studienstiftung des deutschen Volkes: China-Stipendien-Programm

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Das Programm fördert hoch qualifizierte Studierende aller Fächer (außer Sinologie, Kunst, Design und Musik) während eines einjährigen Sprach- und Studien- oder auch Forschungsaufenthaltes an chinesischen Universitäten. Es bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, fundierte Kenntnisse der chinesischen Sprache und Gesellschaft sowie Universitäts- und Forschungslandschaft zu gewinnen und im Rahmen von selbst organisierten Praktika erste Arbeitserfahrung in China zu sammeln.

Art der Förderung

  • Zwei vorbereitende Sprachkurse an der Universität Trier
  • Vorbereitungspauschale von 1.000 Euro
  • Monatliches Stipendium in Höhe von 750 Euro (für 12 Monate) 
  • Mobilitätspauschale von 1.000 Euro
  • Reisekostenpauschale von insgesamt 1.420 Euro für Hin- und Rückflug
  • Die Studiengebühren werden von chinesischer Seite getragen.
  • Aufnahme in die Studienstiftung

Das China-Stipendien-Programm wird seit 1986 durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung finanziert.

Hinweise zur Bewerbung

Weitere Hinweise zur Bewerbung finden sich unter www.studienstiftung.de/china.

Voraussetzungen

Vorgesehen für Studierende, besonders auch aus jüngeren Semestern; sprachliche Vorkenntnisse sind erwünscht, aber nicht Bedingung; vorherige Förderung in der Studienstiftung ist nicht notwendig. Das Stipendium richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen außer Sinologie, Kunst, Design, Musik und Film.

Art des Stipendiums

Studium im Ausland, Studiengebühren, Sprachkurs

Zielregionen

China

Bildungsphase

Diplom/Magister-Studenten, Master-Studenten, Bachelor-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Studienstiftung des deutschen Volkes

Ahrstraße 41
53173 Bonn
Tel: 0228 82096-0
Fax: 0228 82096-103
E-Mail: info@studienstiftung.de