Partner von:

Amílcar Cabral Gesellschaft e.V.: Zuschuss zu Reise- und Aufenthaltskosten - Guinea-Bissau - Kap Verde

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Amílcar Cabral Gesellschaft fördert Auslandsaufenthalte zu Studien-, Aus- und Weiterbildungszwecken von Personenen aus Deutschland in Guinea-Bissau oder Kap Verde.

Die Amílcar Cabral Gesellschaft fördert Auslandsaufenthalte zu Studien-, Aus- und Weiterbildungszwecken von Personenen aus Guinea-Bissau und Kap Verde in Deutschland.

Art der Förderung

Für Reisen/Aufenthalte kann ein einmaliger Zuschuss in Höhe von 300 Euro beantragt werden.

Im Anschluss: Anreise und Unterkunft zu einer Tagung der Amílcar Cabral Gesellschaft e.V. (innerhalb Deutschlands, bis zu 250 Euro)

Hinweise zur Bewerbung

Bitte zunächst formlos per Mail an info@amilcar-cabral-gesellschaft.de bewerben - weitere Informationen werden dann angefragt.

Voraussetzungen

  • Formlose Bewerbung, detaillierte Beschreibung des Projekts.
  • Präsentation/Vortrag der Reise/Ergebnisse auf einer Tagung der Amílcar Cabral Gesellschaft e.V., die im 2-Jahres Turnus stattfinden. Anreise und Unterkunft zu dieser Veranstaltung werden ebenfalls erstattet.

Art des Stipendiums

Zuschüsse für Sach- oder Reisekosten

Zielregionen

Deutschland, Afrika

Bildungsphase

Promovierende, Diplom/Magister-Studenten, Master-Studenten, Bachelor-Studenten, FH-Studenten, Lehramtsstudenten / Staatsexamen, Wissenschaftler

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Amílcar Cabral Gesellschaft e.V.

c/o Manfred Stoppok
Habichtweg 16
38108 Braunschweig
E-Mail: info@amilcar-cabral-gesellschaft.de