Partner von:

Medizinernachwuchs.de: Auslandsstipendien – Förderung von Medizinstudenten

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Wenig Geld – und trotzdem erfolgreich die Chancen eines Auslandsaufenthaltes nutzen! Eine Initiative von Ärztefinanz-, Ärztewirtschafts- und Ärzteservicezentren hat in Zusammenarbeit mit dem Team von Medizinernachwuchs.de seit 2011 nunmehr bereits zum 10. Mal bundesweit Auslandsstipendien in Form einmaliger Förderbeträge an Medizinstudierende vergeben, die ein Krankenpflegepraktikum, eine Famulatur, einen Teil des Praktischen Jahres (PJ) oder einen Forschungsaufenthalt im Rahmen der Doktorarbeit im Ausland absolvierten bzw. in Kürze noch absolvieren werden.

Mitarbeiter dieser Zentren als auch das Team von Medizinernachwuchs.de beraten Medizinstudierende, Ärztinnen und Ärzte in allen Phasen ihrer beruflichen Entwicklung.

Begleitet wird das Projekt von einem Beirat, dessen Mitglieder über die Vergabe der Fördermittel entscheiden.

Art der Förderung

Folgende einmaligen Förderbeträge für Auslandsaufenthalte werden in den einzelnen Kategorien an die durch den Beirat Ausgewählten vergeben:

  • Krankenpflegepraktikum: 250 Euro
  • Studium/Semester: EUR 250 Euro
  • Famulatur: EUR 250 Euro
  • Praktisches Jahr (PJ): EUR 500 Euro
  • Forschungsaufenthalt/Doktorarbeit: EUR 500 Euro

Hinweise zur Bewerbung

Bitte dringend beachten: Eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen als auch die Benachrichtigung der letztlich ausgewählten Stipendiaten nach dem Auswahlverfahren erfolgt aus organisatorischen Gründen ausschließlich per Email!

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Agenturen Sobe & Partner
Stipendien-Team
z. Hd. v. Herrn Peter Karle
Kurfürstendamm 219
10719 Berlin

Voraussetzungen

Bewerben können sich Medizinstudenten, die an einer deutschen Universität studieren.

Art des Stipendiums

Forschungsprojekte, Studium im Ausland, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Zielregionen

Belgien, Frankreich, Großbritannien / Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz, Skandinavien, GUS, Sonstige (Europa), Kanada, USA, Mittel- und Südamerika, Australien, Neuseeland, China, Israel, Japan, Naher Osten, Sonstige (Asien), Afrika, Sonstige (International)

Bildungsphase

Promovierende, Lehramtsstudenten / Staatsexamen

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Ärztefinanzzentrum Berlin – Sobe & Partner

Stipendien-Team
Kurfürstendamm 219
10719 Berlin
Tel: +49 30 887750
Fax: +49 30 88775100
E-Mail: peter.karle@medizinernachwuchs.de