Junge Leute Gruppe Diskussion Meeting Laptops [pexels.com]

das Informatik-Fachforum: IT Day Köln

Datum:
Fr, 16. Mai 2025
Uhrzeit:

09:30 – 16:30

Ort:

GS1 German Knowledge Center
Stolbergerstraße 108A
50933 Köln
Auf Google Maps anzeigen

Zielgruppe:

Studierende der (Wirtschafts-)Informatik, IT-Interessierte ab dem 2. Semester und Absolventen

Bewerben bis:

Fr, 3. Mai

Beim IT Day, dem Informatik-Fachforum von e-fellows.net, tauscht du dich mit anderen Expert:innen aus und knüpfst Kontakte für deine Zukunft.

Vier Gründe, am IT Day in Köln teilzunehmen:

  • Fachvorträge: Top-Unternehmen informieren dich über neue Technologien und fachliche Neuheiten.
  • Netzwerken im persönlichen Rahmen: Ganz entspannt kommst du ins Gespräch mit IT-Mitarbeiter:innen und Gleichgesinnten. Um das zu gewährleisten halten wir den IT Day bewusst klein. Mit ca. 50 Teilnehmenden haben du und die Unternehmen genug Zeit euch intensiv
    auszutauschen.
  • Kontakte für die Zukunft: Informiere dich zu Bewerbungsablauf und Einstiegsmöglichkeiten - optional auch in vorterminierten Einzelgesprächen.

Diese Unternehmen waren 2024 dabei:

Sie interessieren sich für eine Teilnahme als Unternehmen?

Das war das Programm 2024

Hier findest du zeitnah zur Veranstaltung das aktuelle Programm

9:30 Uhr

Ankunft der Teilnehmenden

9:45 Uhr

Begrüßung und Vorstellungsrunde aller Unternehmen

10:00 Uhr

Fachvorträge von

  • Telekom: DigiTainability - How Telcos anchor sustainability in our digital world
  • Capgemini: Der Business Analyst - Bindeglied zwischen IT und Business

e‑fellows.net Alumni

Diese e-fellows.net Alumni teilten 2024 beim IT Day Köln ihr Wissen und ihren Werdegang mit dir

Häufige Fragen zum Event

Wer kann teilnehmen?

Der e-fellows.net IT Day richtet sich an gute und sehr gute Student:innen und Absolvent:innen der (Wirtschafts-)Informatik ab dem 3. Semester. Empfiehl die Veranstaltung gerne Kommilitonen, die sich auch anmelden möchten.

Einzelgespräche können in der Regel ab dem 5. Semester geführt werden. Aber keine Sorge: Auch beim Netzwerken an den Tischen hast du genug Zeit um, auch auf dich persönlich zugeschnittene, Fragen zu stellen. Der IT Day wird bewusst in kleinerem Rahmen gehalten, damit alle Fragen beantwortet werden können und du mit allen Unternehmen ins Gespräch kommen kannst.

Wenn du noch nicht im 3. Semester bist, aber dennoch gerne an den Vorträgen und Netzwerkrunden teilnehmen möchtest, kannst du dich gerne anmelden. Wir prüfen dann ob noch Plätze frei sind und melden uns schnellstmöglich bei dir.

Kostet der IT Day Eintritt?

Die Teilnahme am IT Day ist kostenlos. Einen Zuschuss zur Anreise kannst du ebenfalls beantragen und auch für Verpflegung ist natürlich vor Ort gesorgt.

Wie läuft die Bewerbung für den IT Day ab?

Du kannst dich ganz einfach mit deinem ausgefüllten e-fellows.net Lebenslauf über den Button "Anmelden" für die Veranstaltung anmelden. Wir prüfen dann deine Anmeldung und bitten dich gegebenenfalls darum deinen Lebenslauf zu vervollständigen. Bitte stelle sicher, dass auch deine aktuelle Durchschnittsnote in deinem Lebenslauf zu finden ist. Du kannst auch einen eigenen PDF-Lebenslauf hochladen. Wenn du dich auf Gespräche bewerben möchtest kannst du dies in deiner Anmeldung angeben.  Die von dir ausgewählten Unternehmen prüfen alle Lebensläufe und suchen sich ihre Gesprächspartner:innen für die persönlichen, vorterminierten, Gespräche selbst aus. Ob du ausgewählt wurdest erfährst du von uns ca. eine Woche vor der Veranstaltung.


Muss ich den ganzen Tag bei der Veranstaltung sein?

Nein, du kannst auch nur an Teilen der Veranstaltung teilnehmen.

Gibt es einen Dress-Code?

Nein, beim IT Day gibt es keinen Dress-Code. Wir empfehlen Business Casual.

Ein super Format bei dem man tolle Unternehmen näher kennenlernt und auch mit anderen Teilnehmern ins Gespräch kommt! Die Kennenlerngesprächehaben mir besonders viel gebracht und ich weiß schon, wo ich mich jetzt bewerben werde.
Teilnehmerin, IT Day Berlin 2022

Leistungen

Kostenlose Teilnahme und Verpflegung

Du hast richtig gehört: Die Teilnahme am IT Day ist für dich kostenlos! An unserem Buffet wirst du außerdem den ganzen Tag lang kostenlos mit Snacks und Getränken versorgt.

Fahrtkostenzuschuss

Bis zu 50 Euro Reisekostenzuschuss

Wir überweisen dir nach deiner Teilnahme folgenden Zuschuss:

  • bis zu 50 Euro außerhalb Nordrhein-Westfalens
  • bis zu 25 Euro innerhalb Nordrhein-Westfalens
  • 10 Euro mit Deutschlandticket außerhalb Kölns
  • kein Zuschuss innerhalb Kölns

Dazu bekommst du nach dem Event den Link zum Zuschuss-Formular.

Günstig wird es durch Sonderkonditionen, die wir mit der Deutschen Bahn vereinbart haben. Für 55,90 Euro (einfache Fahrt) kannst du mit dem Veranstaltungsticket aus ganz Deutschland zum IT Day anreisen.

Video zum IT Day

Wir helfen bei den Reisekosten

e-fellows.net hat für alle Teilnehmenden Sonderkonditionen mit der Deutschen Bahn vereinbart. Für 55,90 Euro (einfache Fahrt) kannst du mit dem Veranstaltungsticket aus ganz Deutschland zum IT Day anreisen. Die AGBs findest du hier.

Fragen? Sprich mich gerne an!

Unsere Kooperationspartner

Der Termin passt nicht?

Hier findest du weitere Events.

Bundesamt für Verfassungsschutz

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) ist der deutsche Inlandsnachrichtendienst. Wir haben u.a. die Aufgabe, Informationen über extremistische und terroristische Bestrebungen zu sammeln und auszuwerten und sind auch für die Spionageabwehr zuständig. Damit leisten wir einen unverzichtbaren Beitrag für die Sicherheit Deutschlands.

Die Arbeit beim BfV ist abwechslungsreich und sinnvoll: Als MINT-Fachkraft in der Cyberanalyse arbeiten Sie z.B. an der Detektion und Attribution verschiedener nachrichtendienstlich gesteuerter Cyberangriffe und informieren betroffene Stellen in Wirtschaft und Politik. Wenn Sie in der Technischen Aufklärung beschäftigt sind, unterstützen Sie die Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Fachbereiche bei der Sammlung und Auswertung von Informationen über Bestrebungen, die sich gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung richten und setzen dabei neuste und modernste Technik ein. In unseren klassischen IT-Bereichen sind Sie u.a. zuständig für die Entwicklung und den Betrieb der hauseigenen IT unter Beachtung hoher Sicherheitsstandards.


Vortragstitel: Mythos oder Realität? Technik und IT aus der Welt der Nachrichtendienste.

Ein Überblick über die Technologiefelder der nachrichtendienstlichen IT und Technik sowie den aktuellen Entwicklungen und Trends:

Funk, Videotechnik, Telekommunikationsüberwachung, Netzwerkverkehrsdatenanalyse, Big Data und KI im Dienste der Fachaufgaben des BfV. Ein Überblick über die Datengewinnung, Datenverarbeitung und Analyse. Das BfV entwickelt und nutzt modernste Hard- und Software. Mehrere hundert technische Mitarbeiter der verschiedensten Fachrichtungen arbeiten in gemeinsamen Projekten, oft in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern. Dieser Vortrag gibt Ihnen einen Überblick über einige der Projekte und Systeme sowie den eingesetzten Technologien unter Berücksichtigung der Notwendigkeit, dass Informationen hierzu aufgrund der Geheimhaltungsbefugnisse teilweise nur in abstrahierter Form weitergegeben werden können.

Referent: Chief Technologie Officer des BfV