Partner von:

Ein Master aus der Ferne ganz nah

Quelle: Technische Hochschule Mittelhessen

Absolviere das Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen am Fernstudienzentrum der Technischen Hochschule Mittelhessen neben deiner Berufstätigkeit oder aus dem Ausland. 

Das berufsbegleitende Master-Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen (MBA Eng.) des Fernstudienzentrums (FSZ) ist ein Angebot der Technischen Hochschule Mittelhessen in Kooperation mit dem Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund (zfh).

Das FSZ wurde im Jahr 1999 am Standort Friedberg gegründet und weist mehr als 20 Jahre Erfahrung und über 1600 erfolgreiche Absolvent:innen auf.

Das deutschsprachige Master-Fernstudienprogramm Wirtschaftsingenieurwesen wurde für zukünftige Fach- und Führungskräfte mit breiten Einsatzfeldern in Industrieunternehmen aller Wirtschaftszweige sowie in Handels- und Dienstleistungsunternehmen konzipiert. Studierende schließen das Studium mit dem international anerkannten akademischen Grad "Master of Business Administration and Engineering (MBA Eng.)" ab. Der Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Abschluss MBA Eng. wurde erstmals im Jahr 2007 durch die Agentur AQAS e.V. (Agentur zur Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen) akkreditiert und ist bis 2028 reakkreditiert.

Während des berufsbegleitenden Studiums erarbeitest du dir wichtige Fach- und Methodenkompetenzen sowie Schnittstellenkompetenzen. Diese interdisziplinären Qualifikationen ermöglichen eine kompetente Einschätzung komplexer unternehmerischer Aufgaben. Erfahr mehr zum Master-Studiengang im Infofilm.

Nach 120 ECTS-Punkten und vier Semestern Regelstudienzeit erhalten Absolvent:innen den Zugang zum höheren Dienst sowie das Recht zur Promotion an einer Universität.

nach oben

Hol dir Karriere-Infos,

Jobs und Events

regelmäßig in dein Postfach

Jobletter

Alle 2 Wochen Jobs & Praktika in dein Postfach

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren