Partner von:

Universität Augsburg: Deutschlandstipendium an der Universität Augsburg

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Universität Augsburg fördert seit dem Sommersemester 2011 Studierende der Universität Augsburg im Rahmen des nationalen Stipendienprogramms der Bundesregierung, kurz "Deutschlandstipendium". Die Stipendien werden für den Zeitraum von zunächst zwei Semestern vergeben, beginnend jeweils zum Start des Sommersemesters, und betragen 300 Euro monatlich.

Die Hälfte eines Monatsstipendiums trägt der Bund, unter der Bedingung, dass die Universität Augsburg für die andere Hälfte einen privaten Mittelgeber gewinnen kann.

Art der Förderung

Studierende erhalten 300 Euro im Monat.

Hinweise zur Bewerbung

Weitere Informationen auf der Homepage der Universität Augsburg.

Voraussetzungen

Die Stipendien werden an Bewerberinnen und Bewerber vergeben, die hervorragende Studienleistungen erbringen bzw. deren bisheriger Werdegang besonders gute Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Über die Förderung entscheiden darüber hinaus besondere Erfolge, Auszeichnungen und Preise, eine vorangegangene Berufstätigkeit und Praktika, gesellschaftliches Engagement und besondere persönliche oder familiäre Umstände.

Es werden Studienbewerber und Studierende aller Fachrichtungen gefördert.

Art des Stipendiums

Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Zielregionen

Deutschland

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Universität Augsburg

Universitätsstr. 2
86159 Augsburg
Tel: +49 821 5985274
E-Mail: gabriele.hoefner@praesidium.uni-augsburg.de