Partner von:

Gleiss Lutz: One Step AHEAD - LL.M.-Stipendium

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Internationale Kompetenz und damit die Sicherheit, sich auf fremdem Parkett zu bewegen, gewinnt für angehende Juristen zunehmend an Bedeutung. Ein LL.M.-Studium verschafft Ihnen den entscheidenden Vorsprung. Gönnen Sie sich ein spannendes Jahr, sowohl fachlich als auch persönlich, und schließen Sie internationale Freundschaften fürs Leben.

Mit dem LL.M.-Stipendium fördern wir pro Jahr fünf unserer Nachwuchsjuristen mit einem Teilstipendium à 10.000 Euro bei ihrem Masterstudium in den USA oder dem Vereinigten Königreich.

Art der Förderung

Mit dem LL.M.-Stipendium fördern wir pro Jahr fünf unserer Nachwuchsjuristen mit einem Teilstipendium à 10.000 Euro bei ihrem Masterstudium in den USA oder dem Vereinigten Königreich.

Hinweise zur Bewerbung

Es müssen aussagekräftige Bewerbungsunterlagen und ein ausführliches Motivationsschreiben eingereicht werden. Beim Bewerbertag Ende Februar können Sie dann in Gesprächen und einer Präsentation zeigen, dass Sie eine/einer der Richtigen für das Stipendium sind.

Die Bewebungsfrist ist der 31. Januar eines jeden Jahres.

Voraussetzungen

Unser Stipendium richtet sich an alle (ehemaligen) Praktikanten, Referendare und wissenschaftlichen Mitarbeiter.

Art des Stipendiums

Studium im Ausland, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt, Studiengebühren

Zielregionen

Großbritannien / Irland, Kanada, USA

Bildungsphase

LL.M.-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Gleiss Lutz

Natascha Frankl, Co-Head of Human Resources Legal
Taunusanlage 11
60329 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 95514632
Fax: +49 69 95514-198
E-Mail: natascha.frankl@gleisslutz.com