Partner von:

Filmakademie Baden-Württemberg: Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Filmproduktion

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Studierende der Filmakademie Baden-Württemberg können sich um ein Stipendium bewerben, das sie nach Los Angeles führt, die Filmhauptstadt schlechthin. In intensiven Unterrichtseinheiten, Workshops und Praktika erhalten zukünftige Filmemacher Einblick in die Welt Hollywoods und lernen die Arbeitsweise großer Studios von der Stoffentwicklung und Produktion bis zur Vermarktung eines Films kennen.

Im dritten Studienjahr können sich Filmstudierende zudem für einen der begehrten Plätze im Programm „fiction 35“ bewerben: Rund drei Monate lang produzieren die Stipendiaten mit Unterstützung der kooperierenden französischen Filmhochschule la fémis in Paris einen professionellen zehnminütigen Kurzfilm im 35-Millimeter-Format – ein besseres Empfehlungsschreiben dürfte nur schwer zu bekommen sein.

Hinweise zur Bewerbung

Die Bewerbungen für ein Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Filmproduktion erfolgen über das Online-Portal BWS-World. Bevor Sie mit Ihrer Bewerbung starten, kontaktieren Sie bitte die Filmakademie und legen Sie die folgenden Unterlagen als PDF bereit:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Zeugniskopien

Voraussetzungen

Für ein Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Filmproduktion können sich ausschließlich herausragende Studierende der Filmakademie Baden-Württemberg mit Sitz in Ludwigsburg bewerben.

Art des Stipendiums

Praktikum im Ausland,

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Master-Studenten, Bachelor-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Filmakademie Baden-Württemberg

Sujatha Wanigesinghe
Akademiehof 10
71638 Ludwigsburg
Tel: +49 (0) 7141 969 - 82106
Fax: +49 (0) 7141 969 - 55111
E-Mail: film@bw-stipendium.de