Partner von:

Elitenetzwerk Bayern: Doktorandenkollegs

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Internationalen Doktorandenkollegs des Elitenetzwerks Bayern wenden sich mit ihrem anspruchsvollen Studien- und Forschungsprogramm und einer intensiven Betreuung an herausragende junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Das Elitenetzwerk Bayern fördert die Doktorandinnen und Doktoranden dabei zusätzlich über eine Anstellung an der Universität.

Art der Förderung

Die Doktorandenkollegs bereiten herausragende Graduierte in einer strukturierten Doktorandenausbildung mit internationalem Zuschnitt auf eine wissenschaftliche Laufbahn oder die Wahrnehmung anderer verantwortlicher Aufgaben in der Gesellschaft vor. Die Kollegs zielen darauf ab, den wissenschaftlichen Nachwuchs mittels Forschung im Rahmen hochrangiger wissenschaftlicher Themen zu fördern und adäquate Bedingungen für eine Spitzenausbildung zu schaffen.

Hinweise zur Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung direkt an den Sprecher oder die Sprecherin des Kollegs. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Webauftritt. Für weitere Fragen stehen Ihnen die Sprecherinnen und Sprecher sowie die Koordinatorinnen und Koordinatoren der Internationalen Doktorandenkollegs gerne zur Verfügung.

Art des Stipendiums

Forschungsprojekte, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt, Ideelle Förderung

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Promovierende

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultur, Wissenschaft und Kunst: Elitenetzwerk Bayern

Salvatorstraße 2
80333 München
Tel: 089 2186-2361
Fax: 089 2186-2840
E-Mail: elitenetzwerk-bayern@stmbw.bayern.de