Partner von:

Kreativität und Unternehmertum ohne Ende

Bei "Talent Meets Bertelsmann 2019" kamen Studierende aus aller Welt zusammen, um Lösungen für aktuelle Herausforderungen der Medienbranche zu entwickeln. Die e-fellows Maura und Niklas berichten, was sie überrascht hat, wie die Party mit Live-Act Roosevelt war und was die Zukunft als TMB-Alumni bereithält.

Nachdem die e-fellows Maura und Niklas einen der begehrten Plätze ergatterten, konnten sie mit ihren Ideen für Penguin Random House und die Bertelsmann Education Group überzeugen. Niklas belegte mit seiner Gruppe den dritten Platz und durfte sich über einen Trip nach Hamburg freuen. Maura aus dem Gewinnerteam kehrt gerade aus New York City zurück.

Ich war unwissend, aber bekam den Tipp mich zu bewerben. Daraufhin durfte ich ein paar spannende Tage mit intensiven Workshops, digitalen Insights und einer legendäre Party, die ich mit zahlreichen neuen Freunden verlassen habe, erleben. Dabei habe ich überwältigende Eindrücke von Bertelsmann Berlin gewonnen. Diese Sätze fassen dieses einmalige Erlebnis treffend zusammen. Das Ganze wurde in meinem Fall durch einen dritten Platz sogar noch mit einer Reise nach Hamburg gekrönt. Als nun ehemaliger TMB19-Teilnehmer freue ich mich außerdem auf die zahlreichen TMB-Alumni-Hubs auf der ganzen Welt.

Niklas

In einer außergewöhnlichen Atmosphäre hat es TMB geschafft, unterschiedlichste Talente aus aller Welt zusammenzubringen, die mit viel Kreativität innerhalb weniger Stunden gemeinsam einen innovativen Business Case erarbeitet haben. Die Präsentation meines Teams überzeugte die Jury, sodass wir den ersten Preis gewannen: eine Reise nach New York! Das gesamte Team war völlig überwältigt! In New York haben wir die Stadt aus verschiedenen Perspektiven gesehen, zum Beispiel während einer Bootstour, bei einer Führung durch die Grand Central Station und dem Ausblick über die gesamte Stadt vom One World Observatory. Wir hatten außerdem die Chance, verschiedene Mitarbeiter von Penguin Random House, Arvato und BMG zu treffen. Selbst Markus Dohle, CEO von Penguin Random House, nahm sich die Zeit für einen Austausch mit uns. Die gesamte Erfahrung bei TMB war somit für mich ein absolutes Highlight und ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Maura

Du willst mehr über "Talent Meets Bertelsmann" wissen? Hier erfährst du mehr über das jährlich stattfindende Event.

nach oben
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.