Partner von:

Irgendwas mit Recht

Hör bei e-fellows.net den LTO-Karriere-Podcast Irgendwas mit Recht [Quelle: Pexels.com, Montage: e-fellows.net/LTO]

Quelle: Pexels.com, Montage: e-fellows.net

Welcher der vielen juristischen Berufe passt am besten zu deinen Vorstellungen? Wie sieht eine erfolgreiche Jurist:innen-Karriere aus? Und welche Rechtsgebiete locken abseits der ausgetretenen Pfade? Antworten auf diese Fragen liefert der Podcast "Irgendwas mit Recht" von LTO-Karriere. e-fellows.net stellt dir jeden Monat eine ausgewählte Folge vor. 

Unsere Folge des Monats: Wirtschaftsstrafrecht, Hausdurchsuchung, Finanzmarkt, NFTs im Strafrecht

In dieser Folge geht es um den Frankfurter Wirtschaftsstrafrechtler Dr. Christian Rosinus. Christian berät in wirtschaftsstrafrechtlichen und Compliance-Fragen mit seinem anwaltlichen Team. Doch was bedeutet das konkret? Welche neuen Felder tun sich im Rahmen der digitalen Transformation auch in strafrechtlicher Hinsicht auf? Welche Delikte werden typischerweise im Wirtschaftsstrafrecht begangen? Wie wird im Bereich der NFT-Schneeballsysteme strafrechtlich ermittelt? 

Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es in dieser spannenden Folge. 

Viel Spaß beim Anhören der Folge 148 des Podcasts "Irgendwas mit Recht". 

Über den Podcast "Irgendwas mit Recht"

In inzwischen über 100 Podcast-Folgen interviewt Rechtsanwalt Marc Ohrendorf erfolgreiche Anwält:innen, Professor:innen, Staatsanwält:innen, Richter:innen und mehr. Lass dir von ihnen erzählen, wie vielseitig juristische Karrierewege sein können, und lern neue Berufe kennen, die du vielleicht noch gar nicht kanntest. Daneben gibt’s von Moderator Marc und seinen Gästen Tipps fürs Jurastudium, das Examen, das Referendariat und deinen Berufseinstieg aus erster Hand. 

Eine Übersicht aller Podcast-Folgen findest du direkt auf LTO-Karriere.

nach oben

"Perspektive Jura" gibt einen Überblick über Berufsbilder und bietet hilfreiche Tipps für die Studien- und Karriereplanung für angehende Jurist:innen.

Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.