Partner von:

Universität zu Köln: Deutschlandstipendium

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Das Deutschlandstipendium wurde 2010 von der Bundesregierung ins Leben gerufen und startete an der Universität zu Köln im Wintersemester 2011/12. Gemeinsam mit engagierten Unternehmen, Vereinen, Stiftungen und privaten Förderern wollen wir Studierende mit überdurchschnittlichen Leistungen im Rahmen des Deutschlandstipendiums fördern.

Art der Förderung

Jedes Stipendium beläuft sich auf 300 Euro monatlich über mindestens zwei Semester. Es wird zur Hälfte von privaten Förderern und dem Bund finanziert.

Ein Stipendium umfasst eine Förderung von mindestens zwei Semestern. Eine Weiterförderung ist möglich. Es wird jedoch nicht länger als die Regelstudienzeit gewährt.

Hinweise zur Bewerbung

Weitere Informationen finden Sie hier.

Voraussetzungen

Bewerben können sich Studienanfängerinnen und -anfänger mit überdurchschnittlichen Abiturnoten sowie besonders leistungsstarke Studierende höherer Fachsemester und Studierende, die einen Masterabschluss anstreben.

Art des Stipendiums

Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Bildungsphase

Diplom/Magister-Studenten, Master-Studenten, Bachelor-Studenten, Lehramtsstudenten / Staatsexamen

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Universität zu Köln

Besucheranschrift: Studierenden Service Center (SSC)Gebäude 102, EG, Bauteil 3
Universitätsstr. 22a
50937 Köln
Tel: 0221 470-4361 oder -4351
Fax: 0221 470-5008
E-Mail: stipendienprogramm@verw.uni-koeln.de