Partner von:

Max-Buchner-Forschungsstiftung: Forschungsstipendium

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Die Max-Buchner-Forschungsstiftung ist nach dem Gründer der DECHEMA benannt. Sie wurde 1936 ins Leben gerufen und begründet die aktive Forschungsförderung der DECHEMA auf den durch ihre Forschungsausschüsse repräsentierten Fachgebieten der Chemischen Technik, der Verfahrenstechnik, der Biotechnologie und des Umweltschutzes.

Art der Förderung

Die Stiftung unterstützt Forschungsarbeiten durch Vergabe von Stipendien und verleiht jedes Jahr den DECHEMA-Preis der Max-Buchner-Forschungsstiftung sowie Fachhochschulpreise.

Hinweise zur Bewerbung

Die nächste Förderperiode läuft vom 01.7.2018 bis 30.6.2019.

Anträge sind einzureichen bis zum 15.9.2017.

Art des Stipendiums

Forschungsprojekte

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Habilitanden, Wissenschaftler

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Max-Buchner-Forschungsstiftung

Theodor-Heuss-Allee 25, DECHEMA-Haus
60486 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 7564409
Fax: +49 69 7564117