Partner von:

Felix-Klein-Zentrum für Mathematik: Mathematik-Stipendien (Bachelor)

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

Das Felix-Klein-Zentrum für Mathematik fördert Studierende des Fachbereichs Mathematik der TU Kaiserslautern ideell und finanziell mit Felix-Klein-Stipendien. Das Felix-Klein-Zentrum für Mathematik ist eine gemeinsame Einrichtung des Fachbereichs Mathematik der TU Kaiserslautern (TUK) und des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM.

Art der Förderung

Felix-Klein-Stipendiaten erhalten einen monatlichen Förderbetrag in Höhe von je 500 Euro. Neben der finanziellen Unterstützung bietet das Felix-Klein-Zentrum ein studienbegleitendes Programm und eine intensive Betreuung an. Zentrales Element dieser Förderung ist die Anbindung der universitären Ausbildung an das Fraunhofer ITWM.

Hinweise zur Bewerbung

Bewerbungsfristen sind zweimal jährlich: zum Sommersemester und zum Wintersemester.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 31. Mai bzw. 30. November eines Jahres eingereicht werden.

Ein Felix-Klein-Stipendium wird jeweils für ein Jahr bewilligt. Im Anschluss muss ein Verlängerungsantrag gestellt werden. Die Fortsetzung der Förderung ist vom Studienerfolg abhängig. Die Höchstförderungsdauer entspricht der Regelstudienzeit von 6 Semestern (= 3 Jahre).

Es werden ausschließlich Online-Bewerbungen akzeptiert. Details zum Bewerbungsverfahren sind auf den Seiten des Felix-Klein-Zentrums für Mathematik nachzulesen: www.felix-klein-stipendium.de

Voraussetzungen

Die Förderung richtet sich an (angehende) Studierende mit

  • weit überdurchschnittlichen Schul- bzw. Studienleistungen
  • aktiv verfolgten außerfachlichen Interessen und/oder besonderem Engagement
  • persönlicher Eignung

Angesprochen sind:

  • Abiturientinnen und Abiturienten bzw. Studieninteressierte, die ein Studium im Bachelorstudiengang Mathematik (z.B. mit der Vertiefung Technomathematik) oder im Bachelorstudiengang Wirtschaftsmathematik an der TU Kaiserslautern (TUK) anstreben.
  • Studierende des Fernstudienprogramms "Früheinstieg ins Mathematik-Studium (FiMS)". Sie können sich vor Aufnahme des Präsenzstudiums bewerben.
  • Studierende eines mathematischen Bachelorstudienganges, die zur Fortsetzung des Studiums an die TU Kaiserslautern (TUK) wechseln möchten.

Art des Stipendiums

Allgem. Förderung, Lebensunterhalt, Ideelle Förderung

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Bachelor-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Felix-Klein-Zentrum für Mathematik

c/o TU Kaiserslautern, Fachbereich Mathematik
Erwin Schrödinger Straße
67663 Kaiserslautern
Tel: +49 631 205 2250
E-Mail: lossen@mathematik.uni-kl.de