Partner von:

Universität Kiel: Stiftung zur Förderung der medizinischen Forschung

Allgemeines Anliegen des Stipendiums

1990 aus Zustiftungen von Vermächtnissen insbesondere zur Förderung der Krebsforschung gebildet.

Die Stiftung fördert Medizinische Forschungsvorhaben und wissenschaftlichen Nachwuchs durch Stipendien. Darüber hinaus, ist es Zweck der Stiftung, das Internationalen Begegnungszentrums (IBZ) der Universität bei der Vorhaltung von Räumen für ausländische Wissenschaftler der Medizin zu unterstützen.

Art der Förderung

Stipendien und Forschungsförderung.

Hinweise zur Bewerbung

Weitere Infos auf der Website.

Voraussetzungen

Immatrikulation an der Christian-Albrechts-Universität Kiel.

Art des Stipendiums

Forschungsprojekte, Allgem. Förderung, Lebensunterhalt

Zielregionen

Deutschland

Bildungsphase

Diplom/Magister-Studenten

nach oben

Das e-fellows.net-Stipendium ist mit jedem Förderprogramm kombinierbar und bietet über 60 geldwerte Leistungen.

Verwandte Artikel

In unserer Stipendien-Rubrik findest du nützliche Infos zur Begabtenförderung und Tipps für deine Stipendiumsbewerbung.

Kontakt
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Christian-Albrechts-Platz 4
24118 Kiel
Tel: +49 (0431) 880-00
E-Mail: mail@uni-kiel.de