Partner von:

E.ON Inhouse Consulting

[Quelle: E.ON Inhouse Consulting]

Quelle: E.ON Inhouse Consulting

Inhouse Consulting hat zwei große Vorteile: Du bist als Beraterin oder Berater tätig und sammelst gleichzeitig Erfahrungen in einem sich stetig wandelnden und zukunftsorientierten Konzern. Allem voran sind die E.ON Partner Kollegen und die Zusammenarbeit beruht auf einer einzigartigen Vertrauensbasis. Das Team kennt die Gruppe und kann sie deshalb bestmöglich bei der Erreichung der Wachstumsstrategie von Digitalisierung und Nachhaltigkeit beraten – und gemeinsam den Weg in einer grünere Zukunft bereiten. Bei E.ON Inhouse Consulting baust du dir ein großes, internationales Netzwerk auf und steuerst auf die besten Karrierechancen zu.



Das ist E.ON Inhouse Consulting

E.ON Inhouse Consulting (ECON) ist die interne Strategieberatung von E.ON. Sie arbeitet Seite an Seite mit den Führungskräften des Konzerns und unterstützt bei der Identifizierung von Innovations- und Transformationstreibern. Mit einem starken Team von 100 Beraterinnen und Beratern arbeitet E.ON Inhouse Consulting an E.ONs Schlüsselprojekten, um eine nachhaltige, digitale und kundenzentrierte Welt von morgen zu gestalten. Hier setzt du dein innovatives Mindset ein, übernimmst früh Verantwortung und nimmst deine eigene Entwicklung in die Hand!

ECON unterstützt das Management von E.ON bei der Entwicklung zukünftiger Lösungen – von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung. Dabei bearbeiten die Teams alle Geschäftsfelder von Energienetzen bis zu Lösungen. Sie agieren als Vordenker und "kritischer Freund", um die Partner im Konzern zu unterstützen. Die Projekte sind vielfältig in Bezug auf Aufgaben, Geschäftsbereiche, Themen und Laufzeiten. Es kann beispielsweise sein, dass du in einem dreiwöchigen Geschäftsentwicklungsprojekt im dänischen E-Mobilitätsgeschäft oder in einem sechsmonatigen Projekt zur digitalen Transformation in der Essener Zentrale eingesetzt wirst.

Karrierestufen bei E.ON Inhouse Consulting

Unabhängig von deinem Background, steht dir ein Einstieg bei E.ON Inhouse Consulting offen. In Abhängigkeit von deinen bisherigen Qualifikationen und Berufserfahrungen kannst du auf verschiedenen Karrierestufen einsteigen.

Bewerbungsprozess bei E.ON Inhouse Consulting

Bewerbungsprozess bei E.ON Inhouse Consulting [Quelle: E.ON Inhouse Consulting]
Du möchtest Teil des E.ON Inhouse Consulting Teams werden?

Eine Bewerbung ist ganzjährig möglich. Deine Unterlagen sollten Folgendes umfassen: ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, einen strukturierten CV und eine Kopie sämtlicher Zeugnisse. E.ON Inhouse Consulting bestätigt dir unmittelbar den Bewerbungseingang und teilt dir innerhalb von fünf Werktagen mit, ob du eine Einladung zum E.ON Inhouse Consulting Recruiting Day erhältst. Telefonisch geht ihr gemeinsam alle inhaltlichen und organisatorischen Details durch – so bist du optimal auf die Interviews vorbereitet. 

Werde Teil des Teams [Quelle: E.ON Inhouse Consulting]

Was erwartet dich beim E.ON Inhouse Consulting Recruiting Day?

Der ECON Recruiting Day beginnt mit einer Firmenpräsentation. Ein Mitglied des Management Teams informiert dich über unsere Projekte, Entwicklungsmöglichkeiten sowie die E.ON Inhouse Consulting-Unternehmenskultur. Nach der Bearbeitung eines quantitativen Online-Tests folgen zwei bis drei einstündige Case- und Persönlichkeitsinterviews. Anschließend lädt dich ECON zum (virtuellen) Mittagessen ein und am Ende des Recruiting Days erhältst du von uns dein individuelles Feedback.

Im Erfolgsfall startest du direkt mit einem Vertragsangebot in der Tasche ins Wochenende! Weitere Informationen über den Recruiting-Prozess oder zur Interviewvorbereitung findest du auf der Karriere Homepage – von hilfreichen Tipps von Consultants bis hin zum Übungscase mit Energiebezug.

Tipps für den Bewerbungsprozess bei E.ON Inhouse Consulting

In den Interviews möchte E.ON Inhouse Consulting dich persönlich kennenlernen und einen Eindruck von deiner Problemlösungskompetenz erhalten. Zur Vorbereitung solltest du dich also mit dem Lösen von Fallstudien vertraut machen und die Grundrechenarten wiederholen. Zeig, was dich persönlich auszeichnet! Denke über konkrete Beispiele nach und führe deinen Interviewern authentisch auf, welche Herausforderungen du bisher gemeistert, wie du in bestimmten Situationen Einfluss genommen und etwas verändert hast. Außerdem kann es hilfreich sein, dich über die aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen des Energiemarktes sowie die E.ON-Strategie zu informieren.

Was ist darüber hinaus noch wichtig?
  • Lege den Fokus der Vorbereitung auf die Fallstudien und übe mit Freunden oder Kommilitonen
  • Bereite Fragen für die Geschäftsführung und deine Interviewpartner vor
  • Sei authentisch und ehrlich und zeige, was dich als Persönlichkeit ausmacht

nach oben
Kontakt
Kommentare (0)

Zum Kommentieren bitte einloggen.

Das könnte dich auch interessieren