Partner von:

Women in Technology Online

Frauen Computer Job Arbeit

Quelle: stock.adobe.com, SolisImages

Bei Women in Technology triffst du online auf Vertreterinnen renommierter Technologie-Unternehmen. Im kleinen Rahmen kannst du – ganz unter Frauen – potentiellen Arbeitgebern deine Fragen stellen und dich über aktuelle Themen aus der MINT-Branche austauschen.

Das erwartet dich bei Women in Technology

  • Spannende Kontakte: In Kennenlerngesprächen unter vier Augen und beim Netzwerken lernst du renommierte Arbeitgeber kennen und erfährst mehr über deine Karrieremöglichkeiten.
  • Aktuelle Themen: In Fachvorträgen informierst du dich über neue Technologien und Fragestellungen der Branche und kannst dich selbst einbringen.
  • Ganz viel Lady-Power: Nur unter Frauen kannst du entspannt netzwerken und Kontakte für deine Zukunft knüpfen.
Programm 2022
  • 09:00 – 09:15 Uhr: kurzer Technik Check
  • 09:15 - 10:00 Uhr: Begrüßung und Kurzvorstellung aller Unternehmen
  • 10:05 - 10:35 Uhr: Fachvorträge
    • Accenture: Wie Agilität die Arbeitswelt erobert?
    • DB Systel: DB Systel als Innovationsmotor der Deutschen Bahn: Ein Überblick über ausgewählte Projekte 
    • United Internet AG: Agiles Arbeiten - Wie finde ich meinen Platz als Berufseinsteiger in einem Scrum Team?
    • EY: Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung
  • 10:40 - 11:10 Uhr: Fachvorträge
    • zeb: Next Level Bank Management – wie die Banken der Zukunft sich mithilfe von künstlicher Intelligenz selbst steuern
    • Sopra Steria: Vom Physiklabor ins Beraterleben
    • Bearing Point: Digitalisierung in der Industrieversicherung – Einblicke ins Consulting
    • NTT DATA: SmartOps - automatisierte und Cloud-basierte Betriebssteuerung
  • 11:10 - 11:40 Uhr: Netzwerken mit Accenture, Bearing Point, DB Systel, EY, NTT DATA, Sopra Steria, United Internet und zeb
  • 11:45 - 12:15 Uhr: Fachvorträge
    • Cisco: Digital Experience Monitoring mit ThousandEyes – das „Google Maps“ für Internet, Netzwerke & SaaS Applikationen
    • Vodafone: IT Accelerator: das Vodafone interne Innovationsprogramm
    • Detecon: Women in Tech - Schluss mit veralteten Rollenbildern
    • ING: Anwendung von KI im Direktmarketing & Kundenkommunikation
  • 12:20 - 12:50 Uhr: Fachvorträge
    • Deutsche Bank: Die Reise der Digitalen Produktentwicklung. Von der ersten Idee zum fertigen Produkt.
    • d-fine: Open Data und KI im Tourismus - Der smarte Weg zu aktuellen Reiseempfehlungen
    • Union Investment: Cloud Computing im Kontext der Union Investment 
    • BASF: Agricultural Solution Expert Services @ BASF Hub Berlin
  • 12:50 - 13:20 Uhr: Netzwerken mit BASF, Cisco, Detecon, Deutsche Bank, d-fine, ING, Union Investment und Vodafone
  • 13:20 - 13:40 Uhr: Mittagspause
  • 13:40 - 17:15 Uhr: vorterminierte Einzelgespräche
  • 17:15 Uhr: offizielles Ende der Veranstaltung

Wer kann teilnehmen?

Women in Technology richtet sich an sehr gute Studentinnen (ab dem 3. Semester), Absolventinnen und weibliche Young Professionals aus MINT-Fächern mit bis zu 1,5 Jahren Berufserfahrung. Die Veranstaltung ist nicht nur für e-fellows offen: Empfiehl die Veranstaltung gerne auch Freundinnen und Kommilitoninnen, damit ihr zusammen dabei sein könnt.

nach oben

Women in Technology findet in Frankfurt und München statt - alle Termine findest du hier.

Neue Jobs im E-Mail-Abo

Alle zwei Wochen

Jobs und Praktika

in dein Postfach

Verwandte Artikel
Das könnte dich auch interessieren
Ansprechpartnerin
Eva Speer

rin.fcrre@r-sryybjf.arg
+49 89 23 23 2-140

Aussteller werden

Sie möchten Ihr Unternehmen und die Karrieremöglichkeiten für MINT-Frauen bei der Veranstaltung vorstellen? Hier finden Sie alle Informationen.

Teilnehmende Unternehmen