Partner von:

Praktikantenprogramm

Praktikantenprogramm Teamwork [Quelle: Pexels, fauxels]

Quelle: Pexels, fauxels

Minimaler Bewerbungsaufwand, maximale Praxiserfahrung: Bei unserem Praktikantenprogramm bewirbst du dich nur mit Lebenslauf und wenigen Klicks auf die Praktika verschiedener Unternehmen. Die Stellen sind dabei genau so individuell wie der Startzeitpunkt oder die Dauer jedes Praktikums - und damit optimal mit deinem Studienplan vereinbar.

Warum du teilnehmen solltest?

Weil es nirgends einfacher und schneller gehen wird, dich auf die Praktika mehrerer Unternehmen gleichzeitig zu bewerben! Ob du bei mehreren Angeboten auch mehrere Praktika machst, liegt dann bei dir.

So funktioniert das Praktikantenprogramm

  1. Wähl aus der Liste unten alle Praktika, die dich interessieren. Pro Unternehmen kannst du dich nur auf ein Praktikum bewerben. 
  2. Bereite deinen Lebenslauf vor. Aktualisiere spätestens jetzt deinen Lebenslauf und stell sicher, dass er alle Abschluss- und Durchschnittsnoten enthält. Für den Upload benötigst du ein PDF. Alternativ kannst du deinen e-fellows.net-Lebenslauf nutzen. Auch er muss natürlich vollständig sein.
  3. Bewirb dich über Online-Formular und gib an...
    • wann du frühestens mit einem Praktikum beginnen kannst (Monat/Jahr).
    • wie lange das Praktikum dauern soll.
    • auf welche Unternehmen und Praktika du dich bewirbst.
  4. Wir prüfen deine Bewerbung und schalten alle vollständigen für die Unternehmen frei.
  5. Die Unternehmen melden sich bei dir in der Regel innerhalb von drei Wochen, wenn sie dich genauer kennenlernen möchten. Dann startet ihr gemeinsam in den Auswahlprozess - und im besten Fall hast du am Ende eine oder mehrere Zusagen. 

Unternehmen und ihre Praktika im Herbst 2022

Häufige Fragen zum Praktikantenprogramm

Wer kann sich für das Praktikantenprogramm bewerben?
Grundsätzlich alle Studierenden ab dem 3. Semester. In den Stellenausschreibungen der einzelnen Unternehmen wirst du jedoch individuelle Voraussetzungen finden, die für oder gegen eine Bewerbung sprechen.

Für wie viele Praktika soll ich mich bewerben?
Es gibt aber eine einfache Rechnung: Je mehr Praktika du auswählst, umso höher die Chancen auf ein oder mehrere Angebote. Du kannst dich aber natürlich auch nur für eines bewerben - die Entscheidung liegt bei dir.

Kann ich mich pro Unternehmen auf mehrere Praktika bewerben?
Leider nein, du kannst dich pro Unternehmen nur auf ein Praktikum bewerben.

Wann beginnt mein Praktikum?
Das ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Beachte bei deiner Bewerbung am besten die Informationen in der jeweiligen Praktikumsausschreibung. Im Bewerbungsformular musst du auf jeden Fall deinen gewünschten Startzeitpunkt und die mögliche Dauer angeben.

Muss ich mehrere Praktika machen?
Nein. Bekommst du mehrere Angebote, entscheidest du selbst, wie viele Praktika zu annimmst. Wichtig ist ein ehrlicher Austausch mit den Unternehmensvertreter:innen dazu. Im besten Fall kannst du das zweite Praktikum einfach nach dem ersten oder im kommenden Semester machen.

*Name geändert

nach oben
Das könnte dich auch interessieren
Ansprechpartner
Daniela Hammerschick

xneevrerfreivpr@r-sryybjf.arg